Magdeburg (dts) - Der Geschäftsführende Landesvorstand der CDU Sachsen-Anhalt hat sich gegen eine Zusammenarbeit mit AfD und Linken ausgesprochen. Die Landes-CDU werde "ihr Profil schärfen und sich künftig deutlich erkennbarer von den anderen Parteien abgrenzen", heißt es in einem Beschluss vom ...

Kommentare

(3) LordRoscommon · 20. Juni um 21:20
@2: Naja, man versucht halt mal das "C" im Parteinamen zu betonen. Aber 81 % der Sachsen-Anhalter sind KEINE Christen, nicht mal auf dem Papier <link> - @1: Es gibt keine Wahlumfrage für SA, die neuer als Aug. 2018 wäre. Ein Überholen der CDU durch die Grünen halte ich in diesem Bundesland aber für illusorisch.
(2) galli · 20. Juni um 20:44
"mit der Bewahrung der Schöpfung," ?
(1) MoonmanXL · 20. Juni um 20:09
Jetzt hab ich das verstanden, die wollen mit den GRÜNEN, dann aber wohl nur als "Mehrheitsbeschaffer" *gg*
 
Diese Woche
22.07.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×