Rukwied bittet um Unterstützung für höhere Lebensmittelpreise

26. Juni 2024, 00:00 Uhr · Quelle: dts Nachrichtenagentur
via dts Nachrichtenagentur
Bauernproteste (Archiv)

Berlin - Kurz vor dem Deutschen Bauerntag an diesem Mittwoch und Donnerstag in Cottbus hat Bauernverbandspräsident Joachim Rukwied Politik und Gesellschaft um Unterstützung und Verständnis für höhere Lebensmittelpreise aufgerufen. Den Verbrauchern müsse klar sein, "dass Lebensmittel aus Deutschland wie beispielsweise Fleisch oder Wurst zu höheren Standards erzeugt werden als anderswo", sagte Rukwied dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochausgaben). "Diese Lebensmittel müssen dann auch einen höheren Preis haben."

Wer hochwertige, heimische Lebensmittel wolle, müsse auch etwas mehr bezahlen. "Wir brauchen einen gesellschaftlichen Konsens, dass Lebensmittel aus Deutschland keine Selbstverständlichkeit sind und auch ihren Wert haben müssen", mahnte Rukwied. Das müsse von der Politik, aber auch von den Verbrauchern erkannt werden. "Sonst werden wir zunehmend Lebensmittel aus dem Ausland importieren und die regionale, heimische Landwirtschaft weiter zurückfahren."

Rukwied forderte ferner mehr EU-Finanzmittel für die Landwirte: "Wir brauchen auch weiterhin einen stabilen Agrarhaushalt im Bund und wegen der zunehmenden Herausforderungen ein größeres EU-Agrarbudget." Weitere Belastungen wie die Streichung der Agrardiesel-Subvention seien nicht hinnehmbar. (dts Nachrichtenagentur)

Politik / Deutschland / Gesellschaft / Nahrungsmittel
26.06.2024 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]
Biden zieht sich aus US-Präsidentschaftsrennen zurück
Washington (dpa) - Nach dem dramatischen Rückzug von US-Präsident Joe Biden aus dem Rennen um eine weitere Amtszeit versammeln sich mehr und mehr US-Demokraten hinter seiner Stellvertreterin Kamala Harris. Die 59 Jahre gilt damit derzeit als aussichtsreichste Ersatzbewerberin für die Wahl am 5. November. Sie hat von Biden und zahlreichen weiteren Parteigrößen öffentlich ihre Unterstützung erhalten […] (19)
vor 6 Minuten
Jessica Simpson
(BANG) - Jessica Simpson hat ihre Schwester Ashlee angefleht, ein neues Album aufzunehmen. Die 39-jährige Ashlee brachte drei Platten heraus, bevor sie sich der Schauspielerei zuwandte. Die Prominente war viel Jahre lang aus der Musikbranche abwesend, kehrte aber am Samstagabend (20. Juli) für einen einmaligen Auftritt im Nachtclub Evita in West Hollywood in Kalifornien auf die Bühne zurück. Und […] (01)
vor 1 Stunde
Erinnerungen funktionieren in iOS 18 Kalender-App
Die Kalender- und Erinnerungs-App spielen für viele Nutzer eine wichtige Rolle im Alltag und in iOS 18. So können Nutzer jetzt Erinnerungen direkt neben den Kalenderterminen in der Kalender-App eintragen. iPhone, Bild: JESHOOTS-com/Pixabay Erinnerungen in Kalender-App eintragen In der iOS 18 Kalender-App erhalten Anwender die Möglichkeit, ihre Erinnerungen direkt neben den […] (00)
vor 1 Stunde
Kevin Feige
(BANG) - Kevin Feige, der Marvel Studios-Chef, hat darauf bestanden, dass der 'Blade'-Neustart lange dauert, da das Team nichts „überstürzen“ möchte. Der Originalfilm mit Wesley Snipes, der auf Marvels Vampirjäger-Superhelden beruht, war 1998 in den Kinos erschienen und brachte zwei Fortsetzungen und eine Fernsehserie hervor. Und jetzt versucht das Studio, das Projekt für eine neue Generation […] (00)
vor 1 Stunde
Paris 2024 - Vorbereitungen
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung macht kurz vor Beginn der Sommerspiele in Paris bei einer neuerlichen deutschen Olympia-Bewerbung ernst. Das Bundeskabinett will am Mittwoch dazu eine Absichtserklärung beschließen, wie es aus Regierungskreisen heißt. Angestrebt wird voraussichtlich eine Bewerbung für die Sommerspiele 2040. Zuvor hatte auch das ZDF über die Regierungspläne berichtet. Über einen […] (00)
vor 2 Stunden
Volkszählung in der Kritik: Unerklärliche Diskrepanzen in deutschen Städten?
Trotz einer angeblichen Bevölkerungszunahme Deutschlands um 2,5 Millionen seit 2011, zeigt der neueste Zensus 1,4 Millionen weniger Einwohner als erwartet, was besonders in mittelgroßen Städten für Verwirrung und Besorgnis sorgt. Unerklärliche Abweichungen Die Diskrepanzen zwischen den Zensuszahlen und den kommunalen Meldedaten könnten erhebliche finanzielle Auswirkungen für die betroffenen […] (00)
vor 1 Stunde
MediPlas Ozongenerator am Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung
Regensburg, 22.07.2024 (PresseBox) - Infektionskrankheiten und die daraus entstehenden Bedrohungen stellen die Welt im 21. Jahrhundert vor große Herausforderungen. Daher betreibt das Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung translationale Forschung zu einer der größten gesundheitlichen Bedrohung der Gegenwart. Hierbei steht vor allem die Erforschung innovativer Möglichkeiten zur Bekämpfung von […] (00)
vor 1 Stunde
 
Volker Wissing (Archiv)
Berlin - In der Debatte um das umstrittene Verbrenner-Verbot in der EU ab 2035 erhebt […] (00)
Die ungewöhnliche Allianz zwischen Elon Musk und Donald Trump: E-Mobilität im Fokus
Elon Musk, CEO von Tesla, und der ehemalige US-Präsident Donald Trump haben eine unerwartete […] (00)
Handball: Deutschland - Japan
Stuttgart (dpa) - Mit stehend dargebrachten Ovationen, schwarz-rot-goldenen Fahnen und […] (03)
Kevin und Danielle Jonas
(BANG) - Kevin Jonas schließt ein weiteres Baby nicht aus. Der Jonas Brothers-Star und seine […] (00)
Bundesarbeitsminister Heil besucht die USA
Washington (dpa) - Deutschlands Politikerinnen und Politiker verfolgen staunend die […] (00)
SchleFaZ: Kalkofe & Rütten starten am 30. August bei Nitro
Es war längst kein Geheimnis mehr, nun gab RTL-Sender Nitro die offizielle Bestätigung. Die ehemalige […] (01)
 
 
Suchbegriff