Berlin (dpa) - Wenige Stunden vor dem Anpfiff des Eröffnungsspiels der Fußball-EM hat die Berliner Polizei zeitweise einen Teil der Fanzone am Reichstag wegen eines verdächtigen Gepäckstücks geräumt. Gegen 18.30 Uhr wurde Entwarnung gegeben und Fans durften wieder uf das Gelände, wie eine ...

Kommentare

(1) Polarlichter · 15. Juni um 09:00
Viel Wirrwarr um Nichts. Aber schön, dass die Einsätze gezielt und gut ablaufen.
 
Suchbegriff