RTL ersetzt «Bachelor in Paradise - Der Talk» durch «Bauer sucht Frau»

Das «Bachelor in Paradise»-Begleitprogramm wird mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Stattdessen darf dienstagsabends Inka Bause mit ihren Bauern ran.

Derzeit strahlt RTL immer dienstags die Flirt-Dokusoap Bachelor in Paradise aus, die jedoch dieses Jahr weniger Anklang findet als noch 2018. Entsprechend überschaubar fallen die Einschaltquoten von «Bachelor in Paradise - Der Talk» aus, dem direkt im Anschluss laufendem Aufbereitungsformat der Kuppelsendung. Nun zieht RTL daraus eine klare Konsequenz: «Bachelor in Paradise - Der Talk» fliegt aus dem Programm. Schon ab Dienstag, dem 12. November, wird RTL immer dienstags ab 22.15 Uhr statt «Bachelor in Paradise - Der Talk» Wiederholungen der am Vortag gezeigten Bauer sucht Frau-Ausgabe zeigen.

Das zieht auch den Rerun von Adam sucht Eva – Promis im Paradies in Mitleidenschaft – aufgrund der zweistündigen Laufzeit von Bauer sucht Frau fliegen diese Wiederholungen nämlich ebenfalls aus dem Programmablauf.

«Bachelor in Paradise - Der Talk» kam bislang auf 0,68 bis 0,84 Millionen Neugierige, was lediglich in miese 3,6 bis 3,9 Prozent Marktanteil insgesamt mündete. Bei den Umworbenen standen 0,36 bis 0,39 Millionen Interessenten auf dem Programmplan. Die Quoten beliefen sich auf dürftige 6,7 bis miese 5,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.
News / TV-News
08.11.2019 · 15:00 Uhr
[3 Kommentare]