Rolle rückwärts: Stores von PS3 und PS Vita bleiben geöffnet
Sony spricht von falschen Entscheidungen.

Vor Kurzem verkündeten die Japaner, Anfang Juli die Stores für PlayStation 3, PlayStation Vita und PSP vom Netz zu nehmen und somit keine Spiele für diese Konsolen mehr zum Download anzubieten.

Nach heftiger Kritik seitens der Spielerschaft hat sich Sony nun entschlossen, zumindest die digitalen Läden für die PS3 und PS Vita offen zu halten.

Nach weiteren Überlegungen ist uns jedoch bewusst geworden, dass wir in diesem Fall die falsche Entscheidung getroffen haben. Ich freue mich, euch heute mitzuteilen, dass der PlayStation Store für PS3- und PS Vita-Geräte weiterhin wie gewohnt verfügbar sein wird.Jim RyanPresident und CEO, Sony Interactive Entertainment

Der Store für die PSP wird allerdings weiterhin zum 2. Juli geschlossen werden.

Games / PlayStation
[game-dna.de] · 20.04.2021 · 10:12 Uhr
[0 Kommentare]
 

Wie steht es mit dem Impfschutz bei Corona-Mutanten?

Corona-Impfstoff
Berlin (dpa) - Intensiv wird erforscht, wie geschützt Geimpfte auch gegen die neuen Varianten des […] (08)

Apple Stores: Maskenpflicht und andere COVID-19 Schutzmaßnahmen weiter notwendig

Die USA und andere Länder haben wegen Fortschritten bei den Impfungen gegen COVID-19 ihre Regeln gelockert. Die Bürger müssen keine Masken mehr in der Öffentlichkeit und Geschäften tragen. Nach einem Bericht […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
18.05.2021(Heute)
17.05.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News