Der Umsatz dürfte 2019 um einen hohen einstelligen Prozentbetrag steigen, teilte der weltgrößte Hersteller von Krebsmedikamenten am Mittwoch mit. Bislang war das Unternehmen von einem Anstieg um einen mittleren bis hohen einstelligen Prozentbetrag ausgegangen. Das Wachstum des bereinigten Gewinns je ...

Kommentare

(1) DerTiger · 30. Oktober um 00:09
Na, wundervoll, ein Pharmaabzocker wächst weiter. Wen freut das nicht? :-)
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News