Berlin (dts) - Die Robotik-Expertin Kenza Ait Si Abbou hat vor einer Benachteiligung von Frauen und Minderheiten durch künstliche Intelligenz (KI) gewarnt. Neben vielen Chancen und mehr Bequemlichkeit für Gesellschaft und Konsumenten steckten in von Menschen trainierten KI-Systemen auch Risiken der ...

Kommentare

(2) faro · 18. Juni um 09:16
Was die Schulbildung betrifft, kann ich aus eigener Recherche auch bestätigen, was für einen groben Aufholbedarf wir haben. Die Schüler lernen zwar digitale Medien kennen, aber viel zu wenig über die technischen Grundlagen, die eine Mitgestaltung ermöglichen.
(1) Puetgeluet · 18. Juni um 07:52
dazu fällt mir nur "QualityLand" von Marc-Uwe Kling ein, wer das nicht gelesen hat ist selber schuld ;-)
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News