Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen vorläufig 8.901 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 21 Prozent oder 2.313 Fälle weniger als am Samstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz sank laut RKI-Angaben von gestern 74,7 auf heute 72 neue Fälle je 100.000 ...

Kommentare

(3) k3552 · 18. September um 17:36
Ist zwar immer noch hoch, aber die Tendenz ist doch ok. Auch wenn die Experten sagen das das letztes Jahr dann Ende September wieder hoch gegangen ist denke ich wir warten mal ab. Dieses Jahr haben ja doch schon viele Menschen einen Vollschutz, und so Experten liegen auch manchmal daneben.
(2) CharlyZM · 18. September um 07:18
soll ja Ende September wieder hoch gehen, was ich natürlich nicht Hoffe
(1) pullauge · 18. September um 06:31
und wieder runter
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News