Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Donnerstagmorgen vorläufig 203.136 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 52 Prozent oder 69.600 Fälle mehr als am Donnerstagmorgen vor einer Woche und mehr als jemals zuvor seit Beginn der Pandemie. Der bisherige Höchstwert lag bei ...

Kommentare

(2) pullauge · 27. Januar um 06:49
ist schon pervers
(1) Pontius · 27. Januar um 05:13
Gleich zwei Zwischenziele an einem Tag erreicht...
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News