Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Donnerstagmorgen vorläufig 135.402 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 2,1 Prozent oder 2.731 Fälle mehr als am Donnerstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 678,8 auf heute 690,6 neue Fälle je ...

Kommentare

(2) Pontius · 07. Juli um 06:10
So langsam werden die Änderungen der nicht mehr kostenfreien Tests aus der Statistik fallen, so dass der Trend wieder näher die reale Entwicklung abbildet.
(1) fcb-kalle · 07. Juli um 04:20
Runter Runter nicht rauf.
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.08.2022(Heute)
10.08.2022(Gestern)
09.08.2022(Di)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News