Berlin (dts) - Linken-Chef Bernd Riexinger hält die gesunkenen Unternehmensspenden an die deutschen Parteien für einen vorübergehenden Effekt und fordert deshalb trotz des Rückgangs ein völliges Verbot solcher Zuwendungen. "Der Rückgang der Großspenden ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass ...

Kommentare

(1) Urxl · 30. Dezember 2019
Könnte ein Grund für diesen Vorschlag sein, dass die Linke von Konzernen sicher keine Großspenden bekommt?
 
Diese Woche
04.06.2020(Heute)
03.06.2020(Gestern)
02.06.2020(Di)
01.06.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News