Revolutionäre Erkenntnis über Psychosomatik
Alternativansatz von Prof. Manfred Krames löst Begeisterung aus

Trier, 18.05.2021 (lifePR) - Psychosomatische Störungen machen laut Statistik der Krankenkassen fast 80% aller krankheitsbedingten Beurlaubungen aus. Burn-Out, Depression, ADHS, Ängste, Ess- u. Schlafstörungen, Tinnitus, Inkontinenz, Orientierungsverlust u. dgl. gehören dazu.

Schnell weicht man auf sog. Psychopharmaka aus statt einem ganzheitlichen Therapieansatz. Diesen gibt es in der indischen und chinesischen Medizin seit 3000 Jahren, dort als Wind-Krankheiten bezeichnet. Durch Regulierung der “Winde” beruhigt sich das Nervensystem - die Selbstheilung setzt automatisch ein.

Bei leichten Fällen braucht man noch nicht mal eine Therapie, sondern kann über die Ernährung ausgleichen. Heilpraktiker, Psychologen und Ärzte, die nach dieser Methode arbeiten, sind überwältigt von den Erfolgen.

Das entsprechende Fachbuch erschien nun im ML-Verlag in der 5. Auflage. Auf 230 farbigen Seiten kann man Diagnostik und Therapie erlernen. Ideal auch als Selbsthilfe für Betroffene.

https://shop.mgo-fachverlage.de/...
Gesundheit & Medizin
[lifepr.de] · 18.05.2021 · 12:40 Uhr
[0 Kommentare]
 

Delta-Variante auf Verdopplungskurs - nun 15 Prozent Anteil

Mund-Nasen-Schutz
Berlin (dpa) - Trotz weiter rückläufiger Sieben-Tage-Inzidenz wächst in Deutschland der Anteil der als […] (04)

500 Kilogramm pro Tag: Erste Fabrik für Fleisch aus dem Labor ist einsatzbereit

Die industrielle Fleischproduktion ist in den letzten Jahren verstärkt in die Kritik geraten. […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
24.06.2021(Heute)
23.06.2021(Gestern)
22.06.2021(Di)
21.06.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News