Review: Shark Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger – IZ320EUT im Test

Jeder Haushalt ist im Besitz eines Staubsaugers. Die Konkurrenz am Markt ist groß und die Hersteller haben immer mehr Mühe, die Vorteile ihrer Produkte in den Vordergrund zu spielen. Wie kann man in der Gegenwart noch einen Staubsauger am Markt positionieren, der neben dem eigentlichen Saugen noch einen echten Mehrwert bietet?

Shark wirbt mit seinem Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger mit PowerFins und TruePet für ein neuen Saugerlebnis. Wir haben Shark beim Wort genommen und den Anti Hair Wrap ausgiebig getestet.

Ein tolles Saugerlebnis

Bevor es an die Reinigung geht, müssen wir den Shark Anti Hair Wrap erst einmal aus seiner Verpackung befreien. Diese fällt – wie üblich bei Shark – recht üppig aus.

Im Lieferumfang ist enthalten:

  • 1x Hauptgerät
  • 1x Motorisierter Tierhaar-Aufsatz
  • 1x Fugendüse
  • 1x Kombidüse
  • 1x Anti-Allergen-Staubbürste
  • 2x Lithium-Ionen-Akku
  • 1x Akku-Ladekabel
  • 1x Doppel-Akku-Ladestation
  • 1x Zubehörtasche
  • 1 x Bedienungsanleitung

Shark hat seinen Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger mit zwei Bürstenrollen ausgestattet. Mit dieser DuoClean-Bodenbürste können alle Arten von Böden gereinigt werden. Besonders sie sogenannten PowerFins spielen dabei eine elementare Rolle. Diese verbessern die Schmutzaufnahme der hinteren Rolle bereits beim ersten Saugdurchgang. Die vordere Rolle nimmt kleine Verschmutzungen und Feinstaub auf.

Wer keine Lust mehr darauf hat, seine Bürsten von Haaren befreien zu müssen, wird die Anti-Hair-Wrap-Technologie lieben. Mithilfe dieser Technologie werden die Borsten geschützt und die Haare können sich während der Reinigung nicht in den Bürstenrollen verfangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie lange oder kurze Haare aufsaugen. Und das beste Feature dieser Technologie ist, dass auch dickere Tierhaare ohne Probleme eingesaugt werden. Die aufgenommenen Haare werden sauber in den Sammelbehälter geleitet und können anschließen in den Müll entsorgt werden.

Vor dem Test haben wir uns überlegt, wie wir den Shark Anti Hair Wrap an seine Grenzen führen können. Zugegeben, diese Testmethode ist nicht sonderlich gängig, aber wir haben alles an Haaren zusammengetragen, was in den einzelnen Haushalten und im Büro zu finden war. Diese Haare haben wir überall im Büro verteilt. Dabei haben wir darauf geachtet, dass die Haare auf ganz verschiedenen Boden verteilt wurden: auf den Fliesen in der Küche, auf dem Teppich im Flur etc.

Schon während des Saugens war zu sehen, dass der Shark Anti Hair Wrap die Haare zuverlässig entfernt. Und es hatte sich – wie versprochen – kein Haar in den Bürstenrollen verfangen. Wer Tier in seinem Haushalt hat, gerade Hunde mit längeren Haaren, wir wissen, wie nervig die Reinigung von Bürsten sein können. Für Tierbesitzer:innen ist der Shark Anti Hair Wrap ein voller Gewinn.

Die Filter können nach der Reinigung mit Wasser abgespült werden. Werden Sie danach 24 Stunden an der Luft getrocknet, können die danach problemlos wieder in das Gerät eingesetzt werden. Aufgrund der hohen Wertigkeit der verbauten Filter kann man diesen Vorgang oft wiederholen und muss nicht ständig neues Ersatzmaterial kaufen.

Hervorzuheben ist auch noch das Betriebsgeräusche des Staubsaugers. Trotz seiner starken Saugleistung ist er überraschend leise, was den Reinigungsprozess für viele Benutzer:innen sicherlich angenehmer werden lässt. Zudem ist der Sauger mit 4 Kilogramm Gewicht leicht und kann angenehm geführt oder wahlweise getragen werden.

Verdoppelte Laufzeit dank Doppelakku

Das Standard-Modell verspricht 60 Minuten Saugleistung. Für den haushaltsüblichen Gebrauch ist dies in den meisten Fällen ausreichend. Wer aber größere Flächen reinigen oder mehrfach am Tag saugen möchte, ist mit dem Doppelakku besser bedient, der 120 Minuten Saugleistung verspricht. Der Akku kann dabei einzeln an der Steckdose gelesen werden oder im Sauger selbst. Dank der verbauten LED-Anzeige können Sie Auf einen Blick erkennen, wie viel Leistung der Akku noch hat. Ein vollständiges Aufladen des Akkus dauert ca. vier Stunden.

Technische Daten

  • Farbe: Schwarz/Blau
  • Gewicht: 4 kg
  • Wattleistung: 2350 mAh 59.22 Wh
  • Einstellungen: Hartboden / 2. Teppich / 3. Boost
  • Garantie: 5 Jahre (2 Jahre auf den Akku)
  • Filter: HEPA
  • Laufzeit: Bis zu 120 Min
  • Ladezeit: 4 Stunden
  • Kapazität: 0,7 l
  • Produktabmessungen (cm): 26 x 24,5 x 118 (BxTxH)

Handhabung und Reinigungsleistung

Der Shark Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger ermöglicht Ihnen aufgrund seiner flachen Bauweise eine leichte Reinigung unterhalb der Möbel. Dank des Akkus können Sie den Sauger auch ohne Probleme mit in das nächste Stockwerk nehmen oder höher gelegene Stellen zu erreichen. Mit einem kleinen Handgriff können Sie den Staubsauger in einen Handstaubsauger verwandeln. Mit den mitgelieferten Aufsätzen lassen sich dann spielend Treppen reinigen oder Polstermöbel von unliebsamen Krümeln reinigen.

Durch das biegsame Saugrohr (Flexology-Saugrohr) können Sie auch unter sehr tief liegenden Möbeln reinigen. Nach dem Reinigen lässt sich der Sauger senkrecht und platzsparend aufstellen.

Ein Wort noch zum Support

Vor der Schlussbetrachtung möchten wir noch eine paar Worte über den Support von Shark verlieren. Shark verkauft seine Produkte erst seit rund zwei Jahren in Deutschland. Kein Grund, die Produkte zu meiden, denn der Support ist ausgezeichnet. Wenn man ein Problem hat und bei der Hotline anruft, bekommt man zügig einen sachkundigen Mitarbeitenden ans Telefon, der hervorragend Deutsch spricht und sich tiefgreifend mit den verkauften Produkten auskennt. Selbst bei etablierteren Unternehmen ist das keine Selbstverständlichkeit.

Schlusswort

Der Shark Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger konnte seine zahlreichen Versprechen in unserem Test einlösen. Haare von Mensch und Tier werden zuverlässig entfernt. Dank des biegsames Saugrohrs kann man auch an unzugänglichen Stellen zuverlässig reinigen.

Durch den Doppelakku kann ma den Staubsauger über längere Zeit nutzen, ohne ihn laden zu müssen. Eine weitere Stärke ist, dass man den Shark Anti Hair Wrap platzsparend aufstellen kann.

Wenn man uns fragt, was der größte Vorteil dieses Saugers ist, dann ist es seine Fähigkeit zur Transformation. Mithilfe weniger Handgriffe kann man ihn von einem normalen Staubsauger zu einem handlichen Begleiter machen, mit dem man auch in die entlegendsten Ecken vordringen kann.

Wir sprechen eine Kaufempfehlung für den Shark Anti Hair Wrap aus. Der Preis ist mit empfohlenen 529,99 € für den Leistungsumfang angemessen und man bekommt auch nichts besseres zu diesen Konditionen. Zumal man bedenken sollte, dass man einen herkömmlichen Staubsauger und einen Handstaubsauger in einem Gerät erhält. Dadurch können zahlreiche Anwendungsfälle innerhalb des Haushalts abgedeckt werden.

Abschließend möchten wir darauf hinweisen, dass der Wandvac 2.0 auch für dieses Modell eine optimale Ergänzung darstellt. Während der Shark Anti Hair Wrap für die Reinigung einer ganzen Wohnung die erste Option bietet, steht der Wandvac 2.0 für die kleineren Aufgaben im Haushalt bereit.

Review: Shark Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger – IZ320EUT im Test
8.5
Design
9.5
Verarbeitung
9
Features
9
Zielgruppe
9
Preis Leistung
Gesamtwertung 9 / 10
Unser Fazit
Shark verblüfft uns mit seiner Kraft und Design jedes Mal auf ein neues.
Gaming / Tech&Co / Tests / Akku-Staubsauger / Anti Hair Wrap / Doppelakku / IZ320EUT / Master / Review / Shark / Test
[toptechnews.de] · 02.07.2022 · 19:33 Uhr
[0 Kommentare]
 
Ausnahmezustand am Rhein - Pegelstand im Minus
Emmerich/Köln (dpa) - Das Pegelhaus an der Rheinpromenade von Emmerich ist ein beliebtes […] (27)
Mehrere tausend Euro: Elektroautos sind heute deutlich teurer als im vergangenen Jahr
Die Inflation in Deutschland ist in diesem Jahr in lange nicht mehr […] (05)
Ship of Fools: Koop-Roguelite-Titel erscheint am 22. November auf Konsole und PC
Team17 und Fika Productions haben angekündigt, dass der bombastische, für einen oder zwei Spieler […] (00)
Sky setzt Verbrechen von nebenan im September fort
Bild: Quotenmeter Fünf neue Folgen der True-Crime-Podcast-Adaption Verbrechen von nebenan hat der Pay- […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
17.08.2022(Heute)
16.08.2022(Gestern)
15.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News