Wir haben euch bereits einige Möglichkeiten vorgestellt, wie ihr euer W-LAN mittels Zusatzhardware wie Repeatern verbessern könnt. Der Haken an solchen Lösungen ist, dass hier in der Regel kein Modem integriert ist. Das bedeutet, dass ihr entweder auf das Modem eures Internetproviders zurückgreifen ...

Kommentare

(1) The.Frytrix · 05. Dezember 2020
Um es nur auf einen Punkt zu bringen. Warum nutzen viele Kabelnutzer das Modem vom Anbieter ? Weil der kabelanbieter ( ohhh welcher nur ) bei Störungen alles auf das fermdmoden legt da der Anbieter ja bis zum Anschluss seine 5mbit liefert was danach ist, ist ihm egal.. auch wenn das Modem getauscht und auf Werkseinstellungen steht... .😜🤪
 
Diese Woche
18.01.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News