News
 

Rennen um Élysée-Palast bleibt spannend

Sarkozy und Hollande

Paris (dpa) - Für Nicolas Sarkozy geht es um alles. Am Tag nach der Niederlage zeigt er viel Verständnis für die Wähler der Rechtsextremen. Der Sozialist Hollande ist obenauf, die Börse in Paris reagiert mit heftigen Kursverlusten. Das Rennen um die Präsidentschaft bleibt spannend.

Frankreich / Wahlen
23.04.2012 · 20:28 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen