Genf/Wien (dpa) - Maßregelungen aus München, Berlin oder Brüssel - ein rotes Tuch für Österreich und die Schweiz, das gilt auch im Corona-Winter: Der Aufruf, die Skigebiete über Weihnachten und Neujahr geschlossen zu halten, empört viele in den Alpenländern. Sie wollen sich das Weihnachtsgeschäft ...

Kommentare

(2) Lenna · 29. November 2020
Diese Angelegenheit wird uns noch lange beschäftigen. Die Schweiz muss schließlich niemanden um Erlaubnis bitten, aber Österreich als EU Mitglied muss sich an einigen Regeln halten. Auch wenn diese letztendlich nicht zwingend verbindlich sind. Und es geht um viel Geld.
(1) Sonnenwende · 29. November 2020
Glaub nicht dass allzu viele aus D hinfahren, wenn sie danach in Quarantäne müssen.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News