Reinhardt gewinnt Silber im Bahnrad-Ausscheidungsfahren

European Championships
Foto: Marius Becker/dpa
Theo Reinhardt (M) verfolgt den späteren Sieger Elia Viviani.

München (dpa) - Theo Reinhardt aus Berlin hat bei den Bahnrad-Europameisterschaften mit Silber die nächste deutsche Medaille gewonnen.

Der 31 Jahre alte Europameister im Zweier-Mannschaftsfahren belegte den zweiten Platz im Ausscheidungsfahren. Besser als Reinhardt war nur der italienische Tour-de-France-Etappensieger und Profi des Rennstalls Ineos Grenadiers, Elia Viviani. Dritter wurde der Belgier Jules Hesters. Beim Ausscheidungsfahren muss alle zwei Runden der Letzte des Feldes das Rennen verlassen.

Durch den zweiten Platz von Reinhardt hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) nach drei Entscheidungstagen auf dem Holzoval fünfmal Gold und dreimal Silber gewonnen.

Sport / Radsport / Bahn / EM / Theo Reinhardt / Ausscheidungsrennen / Deutschland / Bayern / Europa
14.08.2022 · 22:32 Uhr
[0 Kommentare]
 
Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament hat seine finale Zustimmung zum einheitlichen Ladestandard […] (07)
Priest Simulator – demnächst auf Steam
Priest Simulator, ein Actionspiel mit Sandbox-Shooter- und Renovierungselementen, wird am 6. Oktober […] (01)
«The Freak Brothers» starten
Bild: Quotenmeter Der Fernsehsender ProSieben Fun startet am Montag, den 17. Oktober, mit der […] (02)
Sarah Michelle Gellar: Social Media ist für ihre Kids tabu
Sarah Michelle Gellar
(BANG) - Sarah Michelle Gellar erlaubt es ihren Kindern nicht, eigene Social-Media-Accounts zu haben. Die […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.10.2022(Heute)
05.10.2022(Gestern)
04.10.2022(Di)
03.10.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News