Reduzierte Mehrwertsteuer geht in Verlängerung

Düsseldorf, 03.03.2021 (lifePR) - Um das Gastronomiegewerbe in der Zeit der Wiedereröffnung zu unterstützen und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Beschränkungen zu mildern bleibt der Mehrwertsteuersatz für Speisen und Getränke auch nach dem 30. Juni 2021 noch bei sieben statt 19 Prozent. Im Rahmen des dritten Corona-Steuerhilfegesetztes wird die ermäßigte Mehrwertsteuer nun bis Ende 2022 gewährt.
Verbraucher & Recht
[lifepr.de] · 03.03.2021 · 12:15 Uhr
[0 Kommentare]
 

New York: Kostenlose Joints für Corona-Geimpfte

Gönn dir!
New York (dpa) - Rund drei Wochen nachdem das Parlament des US-Bundesstaats New York den Weg für die […] (01)

Xbox Game Pass präsentiert die Highlights im April

Wie immer stellen wir Dir im zweiwöchigen Rhythmus die neuesten Spiele vor, die Du schon bald auf Xbox Series X|S, Xbox One, Windows 10 PC oder dank Cloud-Gaming (Beta) auf Android zockst. Freue Dich auf […] (00)
 
 
Diese Woche
21.04.2021(Heute)
20.04.2021(Gestern)
19.04.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News