Ray Dalios Depot: So hat Bridgewater Associates im ersten Quartal 2022 investiert

Der von Starinvestor Ray Dalio gegründete Hedgefonds Bridgewater Associates verwaltet zahlreiche Vermögenswerte. Insbesondere bei den Aktienbeteiligungen hat sich im zurückliegenden Jahresviertel wieder einiges getan.
Institutionelle Investoren, deren verwaltetes Vermögen den Wert von 100 Millionen US-Dollar übersteigt, sind gegenüber der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC verpflichtet, ihre Investitionen vierteljährlich mittels des 13F-Formulars offenzulegen - so auch Ray Dalio mit seinem Hedgefonds Bridgewater Associates. Der Portfolio-Wert von Bridgewater Associates belief sich zuletzt auf 24,81 Milliarden US-Dollar.

Im ersten Quartal 2022 hat Ray Dalio sich überwiegend für Zukäufe entschieden. Im folgenden Ranking sind die zehn größten Aktienbeteiligungen aufgelistet. Im Bridgewater-Portfolio zählen auch ETFs zu den größten Positionen, diese wurden im Folgenden jedoch nicht berücksichtigt. Stand der Daten ist der 31. März 2022.

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 18.05.2022 · 14:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Männer zum Kraulen: Gibt es ein Comeback der Brustbehaarung?
Berlin (dpa) - «Echte Kerle» sind behaart und zeigen das auch. So war es zumindest früher in […] (01)
Andrea Otto ist tot
Bild: Quotenmeter Die Sportjournalistin des Bayerischen Rundfunks Andrea Otto ist am vergangenen […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.07.2022(Heute)
05.07.2022(Gestern)
04.07.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News