Ratchet & Clank im Test: Die wichtigsten Fragen beantwortet
Das Weltraum-Duo meldet sich in Höchstform zurück. Wir haben alle Infos für euch, die ihr über das Abenteuer wissen müsst.

Worum geht’s eigentlich?

Fellnase Ratchet und sein Roboter-Kompagnon Clank mischen schon seit 2002 auf der PlayStation mit. Im neusten Abenteuer heißt es wieder einmal: Gut gegen Böse. Größtes Novum: Interstellare Risse, die ein Level schonmal auf den Kopf stellen.

Schuss frei für das neue Abenteuer.

Was wird spielerisch geboten?

Seit jeher besticht die Ratchet & Clank-Reihe mit einer Mischung aus Plattformer und kindgerechtem Third-Person-Shooter. Auf die Spielwelt umgemünzt bedeutet das: Springt mit den beiden Helden durch galaktische Landschaften, vermöbelt Gegner mit eurem Schraubschlüssel und heizt dem galaktischen Abschaum mit euren Kanonen mächtig ein.

Rivet ist die neue Heldin. Ihre Fähigkeiten sind jedoch mit denen von Ratchet identisch.

Also alles beim Alten?

Jein. Spielerisch bleibt Rift Apart seinen Wurzeln treu, ist jedoch wesentlich schneller und imposanter. Teilweise rast ihr wie Sonic durch die Levels und stellt euch Horden von Gegner.

Am meisten Spaß macht der Sprung durch Dimensionen: Durch Risse im Universum rast ihr in einem Moment noch durch eine neon-beleuchtete Stadt, während ihr im Bruchteil einer Sekunde plötzlich die Jagd auf einem prähistorischen Dinosaurier-Planeten fortsetzt.

In den Einstellungen könnt ihr festlegen, ob euch mehr FPS oder schönere Grafikeffekte wichtiger sind.

Warum gibt’s das Spiel nur für die PlayStation 5?

Rift Apart ist in dieser Form dank der schnellen SSD nur auf der PS5 möglich. Ohne Ladezeiten werden Levels schonmal um 180 Grad gedreht, wenn ihr durch Risse im Universum springt. Auf alten Konsolen wäre ein solches Gameplay allein aufgrund der Ladezeit schlichtweg nicht möglich.

Unterstützt wird der Spielspaß durch die klasse Integration des DualSense-Controllers. Jede Waffe lässt den Controller anders reagieren und schafft so ein immersives Gefühl.

Imposante Grafik, klasse Gameplay: Ratchet And Clank — Rift Appart macht richtig Spaß.

Also alles prima paletti?

Ratchets neues Abenteuer macht fast alles richtig und schafft eine perfekte Balance aus Schieß-, Sprung- und Entdeckungseinlagen. Die Dimensionssprünge gab es so in noch keinem anderen Spiel und sorgen für Staunen.  Ratchet & Clank – Rift Apart ist das Paradebeispiel, wozu die PlayStation 5 in der Lage ist.

Games / PlayStation / Ratchet & Clank: Rift Apart
[game-dna.de] · 15.06.2021 · 13:22 Uhr
[0 Kommentare]
 

Milliardenfrage EEG-Umlage: Die Kosten des Klimaschutzes

Bundeswirtschaftsminister Altmaier
Berlin (dpa) - Klimaschutz kostet viele Milliarden - nicht nur den Staat, sondern auch die Bürger. Tanken […] (10)

Super Monkey Ball Banana Mania – Erfahrt mehr im Meet-the-Gang-Trailer

SEGA veröffentlicht einen neuen Trailer von Super Monkey Ball Banana Mania. Im Meet-The-Gang-Video werden […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News