RAF Camora klettert an die Spitze der Album-Charts

Baden-Baden (dts) - Der Rapper RAF Camora hat mit seinem Album "Zukunft" die Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts erobert. Das teilte die GfK am Freitag mit. Vorherige Woche hatte die Platte noch Platz 28 belegt.

Auf dem zweiten Rang stieg der Sänger Clueso mit seinem Album "Album" neu ein. Die Ärzte rutschen mit "Dunkel" von Platz eins auf Rang drei ab. Die Single-Charts führt der Rapper Apache 207 mit "Kapitel II Vodka (2sad2disco)" als Neueinsteiger an. The Kid Laroi & Justin Bieber rutschen mit "Stay" auf Platz zwei ab. Platz drei belegt weiterhin die englische Indie-Rockband Glass Animals mit "Heat Waves". Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.
Kultur/Medien / DEU / Musik / Leute
08.10.2021 · 15:47 Uhr
[2 Kommentare]
 
Seehofer traut Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
Horst Seehofer
Berlin (dpa) - Olaf Scholz (SPD) hat nach Ansicht von Bundesinnenminister Horst Seehofer die Fähigkeiten, […] (08)
iFixit nimmt Apple Watch Series 7 im Teardown auseinander
In einem Teardown hat die Website iFixit zusammen mit drei ehemaligen Apple-Ingenieuren die Apple Watch […] (01)
 
 
Suchbegriff