Nach dem coronabedingten Markteinbruch geben die Autohersteller und -händler langsam wieder Gas bei ihren Aktionen zur Verkaufsförderung. Ansatzpunkt der Werbung werde insbesondere die Absenkung der Mehrwertsteuer um drei Punkte seit Anfang Juli, heißt es in der regelmäßigen Rabattstudie des CAR- ...

Kommentare

(23) thrasea · 05. Juli um 20:12
@21 Da hilft im Zweifel ein Anruf bei der Polizei oder beim Ordnungsamt.
(22) Gertrud · 05. Juli um 19:54
China hilft. Wie schön.
(21) Shoppingqueen · 05. Juli um 13:21
@18 Wenn ich vom Balkon sehe sind dort zwei Parkplätze mit Ladesäule. Ein Parkplatz ist seit Freitagnachmittag von einem Pkw der IHK besetzt und einer seit gestern Nachmittag von einem Pkw eines Cafe/Restaurant`s. Hier kannst Du Dein Auto also schon mal nicht laden...
(20) Mehlwurmle · 05. Juli um 12:30
@19: Scherzkeks. Wie bekomme ich das Auto ins 3. Obergeschoss oder die Steckdose nach unten irgendwo auf der Straße?
(19) prov · 05. Juli um 12:27
@18 zu Hause
(18) Mehlwurmle · 05. Juli um 08:55
Wenn ich wüsste, wo ich so ein Elektroauto in der Nähe laden könnte, würde ich es mir tatsächlich überlegen. Aber da ist weit und breit nichts zu finden.
(17) Shoppingqueen · 04. Juli um 23:23
Die Rabatte werden u.a. die Zulieferer spüren...
(16) Volker40 · 04. Juli um 22:56
kann mir mal jemand erklären wo deutsche Autofirmen innovativ sein sollen außer beim Betrügen. Andere Hersteller sind bei den Antriebskonzepten schon 2 Generationen weiter.
(15) Viper · 04. Juli um 22:43
Man kann sich auf jedenfall glücklich schätzen wenn man sich überhaupt einen Neuwagen leisten kann!
(14) k33620 · 04. Juli um 17:33
Ist doch super, wenn soviel Luft ist, die sonst Gewinn ist.
(13) flapper · 04. Juli um 17:32
zur Zeit fahr ich zweimal die Woche zum Rewe (800m) hab noch nicht mal die Sommerreifen drauf
(12) Chris1986 · 04. Juli um 17:28
@10 Wer liefert denn momentan etwas "innovatives" zu bezahlbaren Preisen? Die deutschen Autobauer gehören zu den innovativsten Unternehmen in Europa, das vergisst man in dem ganzen medialen und ideologischen Bashing immer wieder.
(11) Sternensammler · 04. Juli um 16:57
@10 Sie wurde aber mal eben verdoppelt, auf Bitten der Autohersteller. Und sie ist genau das was du in @6 noch leugnest. Eine vom Steuerzahler bezahltes Geschenk an die Autohersteller. Und ob E-Autos nun so "innovativ" sind ist nicht ohne Grund stark umstritten. Die Nachfrage danach ist einfach gering.
(10) gabrielefink · 04. Juli um 14:06
@8 Die macht ja auch als einziges Sinn und gab es auch schon vor Corona. Aber auch das bringt unsere Autoindustrie nicht wirklich in die Gänge "Innovatives" zu bezahlbaren Preisen auf die Straßen zu bringen. Ich meine aber immernoch die Prämie, die während der Verhandlungen über das Konjunkturpaket im Gespräch war. Wo viele Politiker meinten, dass unbedingt auch Benziner und Diesel gefördert werden müssten.
(9) Marc · 04. Juli um 14:00
Rabatte...dann kauf ich doch gleich mal 2-3 Neuwagen :P
(8) Sternensammler · 04. Juli um 12:51
@6 Du hast schon was von der "Innovationsprämie" gelesen, nicht?
(7) flapper · 04. Juli um 11:15
keine Bikinisteuer :)
(6) gabrielefink · 04. Juli um 11:11
@5 Grundsteuer, KFZ-Steuer, Bezinsteuer, Einkommensteuer, Kapitalertragsteuer, manchmal Alkoholsteuer ... und bestimmt noch einige versteckte Kleinigkeiten, die mir gerade nicht einfallen. Mit meinem Kommentar @4 meinte ich, es ist gut, dass die Autoindustrie diesmal nicht mit einer erneuten "Abwrackprämie" gepampert, für ihre Betrügereien und den Unwillen an umweltfreundlicheren Alternativen zu arbeiten belohnt wurde.
(5) flapper · 04. Juli um 10:53
@4 wieviele Steuern zahlt du denn - außer MWST
(4) gabrielefink · 04. Juli um 10:45
Ich bin froh, dass diese Preisnachlässe nicht von Steuerzahlern bezahlt werden muss.
(3) Nicole82 · 04. Juli um 09:34
@2, eben.keiner hat was zu verschenken und spielt den Samariter.Schon gar nicht die Großkonzerne.
(2) Volker40 · 04. Juli um 07:49
Nur das jeder Rabatt vorher auf den Preis aufgeschlagen wurde.
(1) flapper · 04. Juli um 07:35
ich fahr mein Auto bis es auseinander fällt
 
Diese Woche
06.08.2020(Heute)
05.08.2020(Gestern)
04.08.2020(Di)
03.08.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News