Quotencheck: «Promis privat»

Was am Vorabend nicht läuft, läuft auch im Nachtprogramm nicht – nach diesem verheißungsvollen Motto strahlte Sat.1 den Rest von «Promis privat» aus. Quotenmeter.de analysiert.

Sat.1 versuchte sich im Sommer an einem neuen Format für den Vorabend, das mehr oder weniger prominente Menschen durch den Alltag begleitet. Nach furchtbaren Quoten hat man im August schnell die Reißleine gezogen und zu Beginn des Septembers den Vorabend – mal wieder – umgebaut. Als sei das Desaster werktags um 18.00 Uhr noch nicht groß genug gewesen, verheizte man die restlichen Neuausstrahlungen unregelmäßig im Nachtprogramm. Freuen Sie sich auf den wohl abwechslungsreichsten Quotencheck seit langer Zeit.

Die einzige Konstante der nächtlichen Ausstrahlung von den ausstehenden neuen Folgen von «Promis privat» ist, dass sie montags und dienstags im Nachtprogramm liefen. Mal zwei, mal vier, mal drei Folgen – egal, Hauptsache, das Material wird versendet. Uhrzeit? Im Nachtprogramm auch völlig zweitrangig. Entsprechend schwanken sowohl Reichweiten als auch Marktanteile. Die 17 verbleibenden Erstausstrahlungen haben weder in der Zielgruppe noch beim Gesamtpublikum den Schnitt geknackt. Aber: Man war genauso oft nah dran wie weit, weit weg. Nachtprogramm eben.

Die erste Nacht der neuen Folgen am frühen Morgen des 11. November stellte die Weichen ganz gut: Mehr als 2,9 bis 3,7 Prozent Marktanteil bei allen Zuschauern ab drei Jahren war bei den vier Folgen kurz nach Mitternacht nicht zu holen. In der Zielgruppe gab es in der Spitze maximal 5,2 Prozent Marktanteil abzustauben. Die Premiere erreichte gar 122.000 junge Zuschauer und damit so viele wie sonst nicht. Bei Mittelwerten von 6,1 Prozent beim Gesamtpublikum und 7,6 Prozent in der Zielgruppe ist das alles andere als gut.

Vermutlich hatte man sich das in Unterföhring schon gedacht, daher hat man in der nächsten Nacht nur noch zwei Folgen geplant, die aber dafür erst ab 3.00 Uhr liefen. Hier erzielte die erste Folge nur 3,2 Prozent Markanteil bei allen Zuschauern und 3,9 Prozent in der Zielgruppe. Die zweite Folge lief mit 5,9 Prozent in der Zielgruppe zwar weitaus besser, aber immer noch unterm Radar. Die zweite Sendewoche lief vergleichsweise besser: Mit 324.000 Zuschauern ab kurz nach Mitternacht erreichte man am 18. November so viele Zuschauer wie sonst nicht im Betrachtungszeitraum. Dass der Marktanteil dennoch mit mageren 4,6 Prozent kein grünes Licht herbeizauberte, dürfte klar sein.

Die beiden letzten Folgen dieser Nacht erzielten mit jeweils 5,5 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum vergleichsweise annehmbare Ergebnisse, auch wenn man natürlich weiterhin unter dem Senderschnitt lief. Tags drauf war es dann soweit: Die zwei nächtlichen Ausgaben ab 3.00 Uhr rissen eine böse Naht in die eh recht grob gewebte Decke der Zielgruppe. Nur eklatant miese 80.000 der fernsehsehenden Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren schalteten ein, der Marktanteil lag bei peinlichen 0,9 Prozent. Zehntausend Zuschauer und 0,2 Prozentpunkte mehr waren 30 Minuten später auch nicht besser.

In der letzten Sendewoche hat man den Rhythmus abermals umgestellt – nun liefen montags zwei Folgen ab 2:00 Uhr. Mit 7,2 und 7,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe erreichte man die beiden höchsten Werte, die die nächtliche Ausstrahlung erzielt hat. Dennoch knackte man den Senderschnitt nicht. Auch beim Gesamtpublikum reichten hier 162.000 Zuschauer für den höchsten Markanteil; 5,6 Prozent aller Zuschauer waren bei der zweiten Folge in der Nacht dabei und bescherten Sat.1 den höchsten Marktanteil im Ausstrahlungszeitraum. Und weil wir ja bei «Promis privat sind», gab es dann am letzten Sendetag drei Folgen, die dann dienstags ab 3:00 Uhr gezeigt wurden. In der Spitze waren 5,6 Prozent Marktanteil bei allen Zuschauern drin, in der Zielgruppe war bei 6,1 Prozent Marktanteil Schluss.

Das Fazit entspricht des Gefühls: Es lief nicht gut. Mit durchschnittlich 156.000 Zuschauern ab drei Jahren genierte «Promis privat» in der Nacht 4,4 Prozent Marktanteil und unterwanderte den Senderschnitt von Sat.1 in Höhe von 6,1 Prozent deutlich. Mit nur knapp 51.000 Zuschauern aus der werberelevanten Zielgruppe waren im Mittel 4,3 Prozent dabei. Hier lag die Hürde allerdings bei 7,6 Prozent und somit war auch hier nichts zu holen.
Quoten / Täglich aktuell / Quotencheck
04.12.2019 · 13:00 Uhr
[0 Kommentare]

Kino/TV-News

20.01. 10:25 | (00) Sonos Move tragbarer Lautsprecher mit WLAN, Bluetooth, IP54 für 358,44 € statt ...
20.01. 10:18 | (00) MagentaTV überträgt die Grammys
20.01. 09:50 | (00) Zee.One gönnt sich ein neues Programm
20.01. 09:29 | (00) Wieder ein TV-Ermittler: «Rosenheim-Cop» verliert Kampf gegen den Krebs
20.01. 09:15 | (00) Oscar Isaac produziert und spielt in 'The Great Machine'
20.01. 09:11 | (00) Der Rollstuhl: Ein in Soaps gern genutztes Utensil
20.01. 08:55 | (01) Kartellamt spricht Machtwort: Bundesliga bleibt definitiv im klassischen TV
20.01. 08:47 | (00) CSI: Miami und CSI: NY erreichen bei Nitro neue Zuschauerrekorde
20.01. 08:16 | (00) Thomas Gottschalk wird Erzähler bei RTLs «Passion»
20.01. 08:14 | (00) Troop Zero - gute Laune mit einem zarten Arthaus-Anstrich
20.01. 08:09 | (00) Primetime-Check: Sonntag, 19. Januar 2020
20.01. 08:08 | (00) ProSieben räumt (erwartungsgemäß) mit «ran Football» ab
20.01. 07:59 | (00) RTLZWEI punktet mit Sozialdokus am Nachmittag und «Männertag» am Abend
20.01. 07:52 | (00) Tag zehn der Danni-Show: Dschungel-Party wird zur Detlef-Show und holt drei ...
20.01. 07:52 | (00) Die besten Filmslots aller Zeiten
20.01. 07:51 | (00) Stark: «Trucker Babes» doppelt so erfolgreich wie «Promi Shopping Queen»
20.01. 07:30 | (00) «Wu-Tang» und «Dollface» gehen bei Hulu weiter
20.01. 07:30 | (00) Steve Martin dreht für Hulu
20.01. 07:29 | (00) «Grown-ish» und «Good Trouble» gehen bei Freeform weiter
20.01. 07:28 | (00) Lifetime: Grünes Licht für «Surviving Jeffrey Epstein»
20.01. 07:28 | (00) «Home Before Dark» bekommt eine zweite Staffel
20.01. 07:27 | (00) Vor Serienpremiere: «Mythic Quest» geht weiter
20.01. 07:27 | (00) Netflix schnappt sich Studio Ghibli-Werke
20.01. 07:15 | (00) «Central Park», «Defending Jacob» und «Home»: Das sind die nächsten AppleTV+- ...
20.01. 07:00 | (00) Michael Sheen: Befreiende 'Dr. Dolittle'-Erfahrung
19.01. 12:00 | (08) Drittanbieter-Cookies sollen ab 2022 verschwinden
19.01. 11:17 | (04) «Dynasty» mit 0 Prozent Marktanteil
19.01. 10:45 | (03) Nicolas Pesce: 'The Grudge' wird noch verstörender
19.01. 10:10 | (00) Das bessere «Designated Survivor» kommt aus Südkorea
19.01. 09:33 | (00) Keine Programmpräsentation von Sky bei den Screenforce Days 2020 geplant
19.01. 09:11 | (00) Das Erste beweist sich gegen starke Konkurrenz, ProSieben mit Problemen
19.01. 09:05 | (00) Die Geschichte der ersten amerikanischen Siedler und ein rachesüchtiger Cyborg ...
19.01. 09:00 | (00) Die glorreichen 6: Monster? Ja! Horror? Nein! (Teil II)
19.01. 08:55 | (00) Primetime-Check: Samstag, 18. Januar 2019
19.01. 08:38 | (00) Medical Detectives punktet weder bei Nitro noch bei VOX
19.01. 08:17 | (01) Handball-EM: Fast 6,5 Millionen sahen Deutschlands Niederlage
19.01. 08:00 | (04) Dschungelcamp kratzt wieder an der Marke von sechs Millionen
19.01. 07:30 | (01) Kommissar Caïn: Super RTL bekommt neue Krimiserie
19.01. 07:00 | (00) Zoe Kravitz: Die Ikone Catwoman
18.01. 14:00 | (02) Die große Halbzeit-Quotenbilanz im Dschungelcamp
18.01. 13:04 | (00) Peter Hase v Morbius: Trailerschau
18.01. 11:29 | (00) Denon HEOS 7 Multiroom-Lautsprecher für 299 € – Bluetooth, Spotify connect
18.01. 09:28 | (01) Wieder ein Kritiker-Hit: Die zweite «Sex Education»-Staffel
18.01. 09:15 | (00) John Cena lernte viel von Jackie Chan
18.01. 09:00 | (00) «Wer kann, der kann! »: Backversagen mit Würde
18.01. 08:54 | (00) His Dark Materials schafft starken Serienstart in Großbritannien
18.01. 08:38 | (00) Primetime-Check: Freitag, 17. Januar 2020
18.01. 08:22 | (00) Trotz Dschungel, trotz Fußball: «Navy CIS» dreht plötzlich auf
18.01. 08:09 | (00) «Catch! »: EM mit schwächeren Werten als zuletzt
18.01. 07:59 | (00) Dschungel gewinnt Fernduell mit Bundesliga und steigert sich
18.01. 07:39 | (00) «The Other Two» tut sich zum Start schwer bei Comedy Central
18.01. 07:00 | (01) Tom Felton: 'James Bond wäre der ultimative Traum'
18.01. 06:25 | (00) Unser Kosmos: Die Reise geht weiter wird im März mit unentdeckten Welten ...
18.01. 06:10 | (00) Regenflut beeinträchtigt Dschungelcamp
18.01. 05:08 | (00) Heidi Klum legt bei Amazon im März los
18.01. 05:00 | (00) Verstärkung: Louis-Dreyfus wechselt zum TV-Angebot von Apple
17.01. 18:36 | (05) Maus killt Fuchs: Disney löscht FOX aus Studionamen
17.01. 17:57 | (01) Nach Negativrekord: «Young Sheldon» legt deutlich zu
17.01. 17:15 | (00) Robert De Niro: Deswegen spielte er bei Joker mit
17.01. 14:58 | (00) Die Kritiker: Neben der Spur - Sag, es tut dir leid
17.01. 14:00 | (01) ProSieben Maxx sichert sich weitere Rugby-Rechte
17.01. 13:35 | (00) Muss Netflix von den Oscars ausgesperrt werden?
17.01. 13:00 | (00) Quotencheck: «Grip – Das Motormagazin»
17.01. 12:33 | (00) Die Kritiker: «Polizeiruf 110: Söhne Rostocks»
17.01. 12:18 | (00) Sechsteilige Drama-Serie: ZDFneo bestellt «Void»
17.01. 12:15 | (01) Christian Bale spielt wieder in David O. Russell-Film mit
17.01. 11:45 | (00) Tod mit nur 34 Jahren: Trauer um «Dahoam is Dahoam»-Darsteller
17.01. 11:30 | (00) Micaela Schäfer:,Noch bin ich konkurrenzlos'
17.01. 10:45 | (00) Keira Knightley: In neuem Weihnachtsfilm mit von der Partie
17.01. 09:57 | (00) Netflix legt Serie «Mindhunter» auf Eis
17.01. 09:51 | (00) Zuwachs für die Zombies: «The Walking Dead: World Beyond» erblickt im April das ...
17.01. 09:26 | (00) Frankfurt, Hamburg und Kiel: RTLZWEI setzt «Hartes Deutschland» fort
17.01. 09:18 | (00) Courtney B. Vance stößt zu «61st Street» hinzu
17.01. 09:00 | (00) VOD-Nutzung enorm hoch; über dreieinhalb Millionen Aufrufe für «Der Bachelor»
17.01. 08:37 | (00) Auch Apple schielt auf einen Oscar
17.01. 08:30 | (00) Sport1 und die NHL: ‚Die Planungen sind durchaus langfristig angelegt‘
17.01. 08:20 | (00) Primetime-Check: Donnerstag, 16. Januar 2020
17.01. 08:12 | (00) RTLZWEI wird donnerstags wieder erotisch
17.01. 08:09 | (00) «Der Bergdoktor» schlägt Handball-EM-Primetime-Spiel
17.01. 08:08 | (00) RTL: Weiterhin starke Danni-Show im Dschungelcamp schiebt neues «Schwester, ...
17.01. 08:07 | (00) Benz-Baracken machen RTLZWEI und die «RTLZWEI News» glücklich
17.01. 08:01 | (00) Die Luft ist raus: «Rosins Fettkampf» kommt nicht in Schwung
17.01. 08:00 | (00) 10 Facts about «Little America»
17.01. 07:59 | (00) Seltsames Publikum: «The 100»-Fans schalten ab
17.01. 07:58 | (00) «4 Hochzeiten» läuft ohne Hochzeit mau
17.01. 07:33 | (00) Tiefergehende Analyse: Sky Sport News HD startet noch ein neues Format
17.01. 07:25 | (00) Peacock bestellt Tina-Fey-Serie
17.01. 07:23 | (00) «Better Call Saul»: Finale Staffel geplant
17.01. 07:21 | (00) Peacock: NBCUniversal tritt auf die Bremse
17.01. 07:18 | (00) «Harry & Meghan»: The Royals in Crisis»: FOX produziert Special
17.01. 07:18 | (00) «The Big Bang Theory»-Co-Entwickler unterschreibt bei Netflix
16.01. 18:12 | (00) Aufschwung in Chicago, Tiefstwert in den 80ern
16.01. 17:30 | (00) UMIDIGI TWS Wireless Sport-In-Ears mit 600 mAh für 14,99 € inkl. Versand
16.01. 17:29 | (00) 10 Facts about «The Other Two»
16.01. 17:15 | (00) Warwick Davis: 'Als ob ich einen alten Freund besuchen würde'
16.01. 15:34 | (02) 17 Milliarden Dollar für neuen Content: Netflix schmeißt weiter mit Geld um sich
16.01. 15:08 | (00) Kinolust, statt Branchenfrust: Großbritannien verpasst nur knapp historische ...
16.01. 15:02 | (00) WELT startet mit Natur-Horror-Serie
16.01. 14:30 | (00) Will Smith: Mit 'Bad Boys for Life' macht er seine Fans glücklich
16.01. 14:05 | (00) RTL Crime beleuchtet die «Verteidigung eines Monsters»
 
Diese Woche
23.01.2020(Heute)
22.01.2020(Gestern)
21.01.2020(Di)
20.01.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News