Quotencheck: Die Besten

Vom 2. bis zum 23. Januar wurde die Sendung Die Besten donnerstags in Doppelfolgen von ProSieben zur Primetime ausgestrahlt. Wie viele Zuschauer erreichte der Sender mit der Ranking-Show?

Die Besten ist eine Ranking-Show von ProSieben, welche am 31. Mai 2018 das erste Mal im Fernsehen ausgestrahlt wurde. In der Sendung werden diverse kleine und spektakuläre Geschichten zur Primetime präsentiert. Moderiert wird Die Besten abwechselnd von der red-Moderatorin Annemarie Carpendale und der Das Ding des Jahres-Moderatorin Janin Ullmann. Zwischen dem 2. und dem 23. Januar strahlte ProSieben die Sendung donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen aus. Es wurden Themen wie „Die 33 größten Momente für die Ewigkeit“ oder „Die 33 beliebtesten Teenie-Idole“ angesprochen.

Mit der ersten Die Besten-Folge des neuen Jahres erreichte ProSieben am 2. Januar 2020 ab 20.15 Uhr im Schnitt rund 1,02 Millionen Menschen ab drei Jahren und einen Gesamtmarktanteil von 3,4 Prozent. Die Umworbenen waren mit 0,62 Millionen Interessierten vertreten. Hier wurde ein Marktanteil von 7,3 Prozent ermittelt. Somit schalteten bei der ersten Folge die bisher meisten Zuschauer ab drei Jahren ein. Im Anschluss ging es direkt mit der nächsten Ausgabe weiter. Diese bewegte ab 23.05 Uhr noch insgesamt 0,49 Millionen Menschen (Marktanteil 4,3 Prozent) zum Einschalten. 0,32 Millionen Umworbene (Marktanteil 8,7 Prozent) waren ebenfalls mit von der Partie. Somit erreichte die zweite Folge von Die Besten die bisher höchste Reichweite der Zielgruppe im Jahr 2020.

Eine Woche später strahlte der Sender zur Primetime die Folge „33 legendäre Orte aus 5 Jahrzehnten“ aus. Diese wollten 1,00 Millionen Menschen beziehungsweise 3,7 Prozent des Gesamtmarktes sehen. Von der Zielgruppe schalteten rund 0,65 Millionen ein. Hier wurde ein Marktanteil von 8,5 Prozent ermittelt. Im Anschluss ging es ab 23.20 Uhr unter dem Motto „Die 33 größten Heldengeschichten aus 5 Jahrzehnten“ weiter. Rund 0,42 Millionen Menschen ab drei Jahren saßen dort zu später Stunde noch vor dem Fernseher. Es wurde ein Gesamtmarktanteil von 4,3 Prozent erzielt. Somit erreichten die zweite und die vierte Folge die bisher höchsten Anteile der Zuschauer ab drei Jahren. Darüber hinaus bewegte man 0,23 Millionen Umworbene (Marktanteil 8,1 Prozent) zum Einschalten.

Am 16. Januar strahlte ProSieben die fünfte Ausgabe von Die Besten aus. Diese bewegte erneut 1,00 Millionen Menschen zum Einschalten. Hier wurde ein Marktanteil von 3,5 Prozent ermittelt. Von der Zielgruppe waren 0,50 Millionen beziehungsweise 5,9 Prozent mit von der Partie. Im Anschluss erreichte die Sendung die bisher niedrigsten Reichweiten, sowohl bei den Umworbenen, als auch beim Gesamtmarkt. Es schauten sich ab 22.55 Uhr nur 0,39 Millionen Menschen Die Besten an. Von der jungen Zuschauerschaft saßen 0,23 Millionen Interessierte vor dem Fernseher. Es wurden Marktanteile von 3,0 Prozent ab drei Jahren und 5,8 Prozent der 14- bis 49-Jährigen ermittelt.

Am 23. Januar setzte man erneut auf die Ranking-Show. Ab 20.15 Uhr schalteten durchschnittlich 0,96 Millionen Menschen (Marktanteil 3,5 Prozent) ein. Von der Zielgruppe waren 7,6 Prozent beziehungsweise 0,61 Millionen mit von der Partie. Anschließend verbuchte die Sendung die bisher geringsten Zuschauerzahlen. So bewegte man ab 23.05 Uhr im Schnitt lediglich 0,35 Millionen ab drei Jahren zum Einschalten. Es wurde ein Gesamtmarktanteil von 3,2 Prozent ermittelt. Darüber hinaus sahen sich nur 0,20 Millionen (Marktanteil 5,9 Prozent) der 14- bis 49-Jähigen die Ranking-Show an.

Mit den bisher im Jahr 2020 ausgestrahlten Folgen von Die Besten erreichte ProSieben durchschnittlich 0,70 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 3,6 Prozent. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauern fuhr man 0,42 Millionen ein, mit einem Marktanteil von 7,23 Prozent. Mit diesen Einschaltquoten bewegt sich die Ranking-Show, vor allem bei den Umworbenen, unterhalb des Senderschnitts. Keine der Folgen schaffte es diesen einzuhalten. Lediglich zwei Ausgaben erreichten bei dem Gesamtmarkt Zuschauerzahlen in der Nähe des Durchschnitts. Alles in allem ist Die Besten keine besonders erfolgreiche, aber auch keine besonders schlechte Sendung für ProSieben.
Quoten / Täglich aktuell / Quotencheck
31.01.2020 · 13:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
27.02.2020(Heute)
26.02.2020(Gestern)
25.02.2020(Di)
24.02.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News