QIX Dividenden Europa: Mit diesem Spartenverkauf und der 8%igen Rendite will die Dividendenaktie der Woche wieder zu alten Glanzzeiten zurückkehren

Die Aktionäre konnten sich dabei über die zehnte prozentual zweistellige Anhebung in Folge freuen. Und basierend auf dem aktuellen Kurs ergibt sich derzeit eine atemberaubende Kapitalrendite von 8,6%.

Die britische Unternehmensgruppe Imperial Brands zählt mit bekannten Markenprodukten wie Davidoff, West, Gauloises oder Winston zu den weltweit führenden Tabak- und Zigarettenherstellern. Erst 2016 erfolgte im Rahmen einer Neustrukturierung die Umbenennung von Imperial Tobacco in Imperial Brands. Dabei produziert, vermarktet und verkauft das Unternehmen vor allem Zigaretten, Zigarren und Drehtabak. Aber auch Rollpapier, Filter und E-Zigaretten gehören zum Produktsortiment, das in mehr als 160 Ländern weltweit angeboten wird. Da Zigaretten vor allem bei jüngeren Rauchern immer mehr an Popularität verlieren, fokussiert sich Imperial Brands neben den Kern-Tabakmarken verstärkt auf seine Produkte der "Nächsten Generation" (NGP). Hierbei soll mit der Marke "Myblu" der Markt für E-Zigaretten besonders in Großbritannien und den USA aufgerollt werden. Dies macht sich bereits in der Konzernsparte Growth Brands mit beständig steigenden Absätzen bemerkbar. Während beim Verkauf von klassischen Zigaretten weiterhin ein weltweiter Rückgang verzeichnet wird.

E-Zigarettensparte soll mit Verkauf des Kerngeschäfts gestärkt werden

Bei seinen Umstrukturierungsplänen kommt Imperial Brands offenbar weiter voran. Wie die Unternehmensgruppe in der letzten Woche mitteilte, soll das internationale Premiumzigaretten-Geschäft im Rahmen der geplanten Vermögensveräußerung von bis zu 2 Mrd. GBP abgestoßen werden. Mit den zu erwartenden Verkaufserlösen sollen bis Mai 2020 vor allem Investitionen in Wachstumsprodukte finanziert sowie Schulden abgebaut werden. Schon vor einem Jahr hatte der Tabakproduzent angekündigt, angesichts der schwieriger werdenden Marktbedingungen den Umbau der Konzernstruktur vorantreiben zu wollen. Industrieweit sind die weltweiten Zigarettenverkäufe laut Analysten jedenfalls in den vergangenen 17 Monaten hintereinander gefallen. Dazu hat Imperial Brands derzeit auch mit der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA bezüglich möglicher Einschränkungen für den Verkauf von E-Zigaretten an Jugendliche zu kämpfen. Derweil schätzen Experten den Erlös durch die Abspaltung des Kerngeschäfts auf 1,0 bis 1,5 Mrd. GBP (1,1 - 1,7 Mrd. Euro). In seiner Premiumzigaretten-Sparte, zu der auch die kubanische Zigarrenmarke Cohiba gehört, stellt das Unternehmen jährlich rund 340 Mio. Zigaretten unter anderem in seinen Fabriken in Honduras, der Dominikanischen Republik und den USA her.

Das Premiumgeschäft hat sich in den letzten Jahren eigentlich sehr gut entwickelt, erklärte der Vorstand. Schätzungen gehen auch davon aus, das Imperial Brands damit einen Jahresumsatz von rund 345 Mio. GBP (380 Mio. Euro) erzielt. Dennoch hat sich die Konzernführung jetzt für den Verkauf entschieden, um damit seine Sparte rund um rauchfreie und wachstumsstärkere Produkte auszubauen. Zumal Imperial Brands Ende letzten Jahres auch fast 12 Mrd. GBP (13,8 Mrd. Euro) an Schulden zu bedienen hatte. Dem Management zufolge zeige aber die bisherige Neustrukturierung des Unternehmens beachtliche Ergebnisse. Zugleich wurde mit der Suche nach einem Käufer die spanische Investmentbank AZ Capital beauftragt.

Fürstliche Rendite und niedrige Bewertung

In Anbetracht der attraktiven Dividendenpolitik ist Imperial Brands vor allem bei langfristigen Investoren weiterhin äußerst beliebt. Aber nicht nur durch die außergewöhnliche Kontinuität des Zigarettenproduzenten ergibt sich für die Aktie ein enormes Potenzial sondern auch aus Bewertungsgründen. Denn mit Blick auf die Geschäfte in 2018/19 liegt das KGV nur bei 9. Für das jüngste Geschäftsjahr 2017/18 hatte Imperial Brands jedenfalls eine Dividende von 1,88 GBP (2,17 Euro) ausgeschüttet. Die Aktionäre konnten sich dabei über die zehnte prozentual zweistellige Dividendenanhebung in Folge freuen. Zudem lag in diesem Zeitraum die durchschnittliche Rendite bei 5,1%. Und basierend auf dem aktuellen Kurs ergibt sich eine über dem Durchschnitt der letzten Jahre liegende atemberaubende Kapitalrendite von 8,6%.

Die Imperial Brands befindet sich im Dividenden-Auswahlindex QIX Dividenden Europa. Der QIX Dividenden Europa ist ein Aktien-Index, der gezielt auf stabile und zuverlässige Dividendenzahler in Europa setzt. In den Index werden 25 europäische Aktien aufgenommen, die sich nach einem festgelegten und erfolgsbewährtem Regelwerk dafür qualifizieren. Neben einer hohen Dividendenrendite berücksichtigt das Regelwerk dabei fundamentale Kriterien wie Dividendenkontinuität, Dividendenwachstum oder Gewinnwachstum. Auch technische Aspekte wie stabile Kursverläufe mit niedriger Volatilität fließen in das Ranking mit ein.

Wenn Sie den QIX Dividenden Europa Index nachbilden wollen, bietet sich ein Index-Tracker der UBS an.

Hinweis: Da der QIX Dividenden Europa Index von finanzen.net und der Traderfox GmbH, einer Tochtergesellschaft der finanzen.net GmbH, entwickelt wurde, partizipieren die finanzen.net GmbH und die TraderFox GmbH indirekt oder direkt an der Vermarktung des QIX Dividenden Europa. Dies betrifft u.a. Lizenzeinnahmen von Emissionsbanken und KVGs.

Marktberichte
[finanzen.net] · 15.05.2019 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]

Finanznews

26.05. 10:00 | (00) Neuer Mobilfunkstandard: 5G-Auktion bringt sechs Milliarden
26.05. 08:50 | (00) Studie: Kontaktloses Zahlen häufiger genutzt
26.05. 07:08 | (02) Iran-Geschäft bricht ein: Deutsche Firmen flüchten
26.05. 05:50 | (02) Arbeitszeit-Urteil: Familienunternehmer warnen vor strikter Umsetzung
26.05. 04:42 | (00) Aufsichtsräte:  Mehr Digitalexperten und mehr Geld
25.05. 11:49 | (00) Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
25.05. 09:00 | (01) Deutsche Bank: Scharfe Worte ohne Konsequenzen
25.05. 06:57 | (09) Studie: Deutsche geben Milliarden für saubere Wohnung aus
24.05. 23:41 | (00) Der geheimnisvolle Börsengang von WeWork: Warum die Firma mit ...
24.05. 22:19 | (01) Diese Aktien empfehlen Experten zu kaufen
24.05. 20:35 | (01) US-Verbraucherorganisation nimmt Teslas Autopiloten auseinander
24.05. 19:03 | (00) Warum Amazon-Chef Jeff Bezos neuerdings vom Autosektor fasziniert ist
24.05. 17:03 | (00) VW-Aktie im Plus: Credit Suisse hebt Ziel für Volkswagen
24.05. 15:29 | (00) Apple muss künftig besser über Leistungsminderungen von iPhone-Akkus berichten
24.05. 13:53 | (00) Diesel: Volkswagen stellt sich auf Mammutverfahren ein
24.05. 10:05 | (01) BMW schickt Daimler-Chef Zetsche mit witzigem Video in den Ruhestand
24.05. 10:03 | (00) Der Handelskrieg hängt den Anlegern zum Hals heraus, doch er geht weiter
24.05. 09:46 | (00) Trump: Huawei könnte Bestandteil von Handelsabkommen werden
24.05. 03:11 | (00) Experte: Mit diesen Tech-Aktien kommen Anleger sicher durch den Handelskrieg
23.05. 23:31 | (00) Ex-Facebook-Sicherheitschef legt CEO Mark Zuckerberg seinen Rücktritt nahe
23.05. 23:20 | (05) US-Börsen: Nerven der Investoren liegen blank
23.05. 21:32 | (00) US-Hedgefonds haben das Ende der Korrektur ausgerufen
23.05. 20:41 | (00) Ex-Daimler-Chef Zetsche führt nun Aufsichtsrat bei Tui
23.05. 20:41 | (00) Deutsche Bank will radikaler umbauen und harte Einschnitte vornehmen - Aktie mit ...
23.05. 19:45 | (00) Facebook entfernt mehr als drei Milliarden Fake-Konten
23.05. 18:52 | (04) 5G-Auktion überspringt Marke von sechs Milliarden Euro
23.05. 18:49 | (00) Zollstreit und Ifo-Index lösen Börsen-Talfahrt aus
23.05. 18:20 | (00) Netflix: Beim Serien- und Filmeschauen Geld verdienen
23.05. 17:24 | (00) Tesla-Aktie: So viel haben Tesla-Shortseller im Mai verdient
23.05. 17:11 | (00) Flixtrain fährt nun auch zwischen Berlin und Köln
23.05. 12:58 | (00) Kunden müssen sperrige Produkte nicht zurücksenden
23.05. 11:41 | (00) Diesel-Skandal: Bosch muss 90 Millionen Euro Bußgeld zahlen
23.05. 10:55 | (00) Ifo-Geschäftsklima trübt sich deutlich ein
23.05. 10:51 | (00) EuGH: Kunden müssen sperrige Produkte nicht zurücksenden
23.05. 09:50 | (00) FAA: Kein Zeitplan für Startgenehmigung für Boeings 737 Max
23.05. 09:02 | (00) Wirtschaft erholt sich - Wachstum zum Jahresanfang
23.05. 07:52 | (00) Deutscher Zuganbieter Flixtrain will auch in Schweden fahren
23.05. 04:55 | (00) EuGH urteilt über Rechte bei Lieferung mangelhafter Ware
23.05. 04:51 | (01) Deutsche Wirtschaft nach Flaute wieder auf Wachstumskurs
23.05. 00:04 | (00) US-Richter will Vergleich der Kläger mit Bayer
22.05. 23:10 | (00) Überhitzter IPO-Markt? - Mark Hulbert findet das stark übertrieben
22.05. 22:59 | (00) US-Börse: Anleger vorsichtig - Dow tut sich schwer
22.05. 22:07 | (00) Übernahme noch aktuell? Apple wollte angeblich mehr für Tesla zahlen als die ...
22.05. 20:24 | (00) Daimler-Aktie verliert deutlich: Prognose bestätigt - Aktionäre stimmen 'Projekt ...
22.05. 20:13 | (00) Dieter Zetsche als Daimler-Chef verabschiedet
22.05. 18:46 | (00) Dax arbeitet sich etwas weiter nach oben
22.05. 18:46 | (00) Analyst: Das passiert mit dem DAX, wenn Trump Autozölle durchsetzt
22.05. 16:35 | (00) Tiefe Gräben zwischen Uniper und Fortum
22.05. 16:08 | (02) Huawei will eigenes Betriebssystem starten
22.05. 16:04 | (00) Beyond Meat - Wird ein blutiger Veggieburger das nächste große Ding?
22.05. 14:35 | (00) QIX Dividenden Europa: Dank starker Marktstellung und der fürstlichen 7% Rendite ...
22.05. 13:12 | (00) NASDAQ per 22 Mai
22.05. 11:00 | (00) Facebook in der Schweiz: Nächster Schritt zur eigenen Kryptowährung
22.05. 09:26 | (00) SMT Scharf: Wann zündet die Aktie?
22.05. 04:15 | (00) Umfrage: Kanadier ziehen Cannabis Bier vor - Schub für Tilray, Aurora und Co.?
22.05. 03:56 | (00) Vergeltung für Huawei: China fordert zum Apple-Boykott auf
21.05. 22:46 | (00) USA lockern Huawei-Sanktionen - US-Aktienmarkt erleichtert
21.05. 22:08 | (00) Morgan Stanley setzt Tesla unter Druck: Kursziel für Tesla-Aktie massiv gekürzt
21.05. 21:19 | (00) Trotz IPO-Debakel: Uber-CEO sieht sein Unternehmen auf einem Niveau wie Facebook ...
21.05. 20:17 | (00) Sixt: Expansion hält an
21.05. 20:04 | (00) Das bringt Amazons neues 55-Euro-Tablet mit
21.05. 18:31 | (00) Entspannungssignale im Handelsstreit stützen den Dax
21.05. 17:47 | (00) EVOTEC-Aktie legt zu: Übernahme von US-Biologika-Experte
21.05. 17:45 | (00) Umbaukosten belasten Ceconomy im zweiten Quartal - Aktie dennoch im Plus
21.05. 16:56 | (00) 90 Tage Aufschub für Huawei bei Google-Sperre
21.05. 16:55 | (00) Hedgefonds Elliott und Knight Vinke ziehen Anträge zu Uniper zurück - Aktie ...
21.05. 16:02 | (00) MDAX per 21 Mai
21.05. 13:47 | (01) Morgan Stanley bullish gegenüber Japan-Aktien
21.05. 12:50 | (03) Umweltministerin will Einwegbecher teurer machen
21.05. 12:30 | (00) Rolf Elgeti: "Wir peilen die höchstmögliche Cash-Rendite an"
21.05. 12:20 | (00) Tesla-Aktie verliert wichtige Unterstützung
21.05. 11:23 | (00) Directors‘ Dealings sind nicht das Nonplusultra für Privatanleger
21.05. 07:28 | (00) Börsenexperte: Die Märkte werden zu ihren Allzeithochs zurückfinden
21.05. 02:09 | (00) Ministerin nimmt Studie zu Einweg-Kaffeebechern entgegen
21.05. 00:10 | (00) Scholz gegen rasche Steuersenkungen zugunsten der Wirtschaft
20.05. 22:05 | (00) "Höchster Alarmzustand": Abstufung lässt Tesla-Aktie abrauschen
20.05. 21:23 | (00) DAX: Große Skepsis - zu Recht?
20.05. 20:07 | (00) Robert Shiller: Zu viel Drama um Handelsstreit
20.05. 19:07 | (03) Alibaba-Gründer Jack Ma sorgt sich um Europa
20.05. 18:26 | (00) Dax rutscht tief ins Minus
20.05. 17:56 | (00) Was können die US-Sanktionen für Huawei-Kunden bedeuten?
20.05. 16:25 | (00) US-Sanktionen kappen Huawei Zugang zu Google-Diensten
20.05. 15:44 | (00) Sanktionen schneiden Huawei künftig von Google-Diensten ab
20.05. 14:52 | (00) Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland rückläufig
20.05. 14:33 | (00) QIX Deutschland: Deshalb zählen RATIONAL und die Allianz weiterhin zu den ...
20.05. 12:58 | (00) Internationaler Vorstoß: Aurora Cannabis sieht enormes Potenzial auch außerhalb ...
20.05. 11:58 | (00) QIAGEN-Aktie im Aufwind: US-Zulassung für Molekulartestsystem
20.05. 11:41 | (00) CK*Trends: "Peak Meat?" Wie wir uns in Zukunft ernähren werden
20.05. 11:23 | (00) Analysten: Teslas Bewertung schwer zu rechtfertigen
20.05. 10:23 | (00) Stimmungsbarometer im Handelskrieg: Fällt die Apple-Aktie, stürzt auch der ...
20.05. 09:16 | (00) Google schränkt Zusammenarbeit mit Huawei ein
20.05. 07:32 | (00) DAX Analyse für den 20 Mai
19.05. 23:42 | (00) Flugausfälle in Manchester wegen Problemen mit Betankung
19.05. 16:29 | (01) Pflichtblatt für Ihr Geld: Neue €uro am Sonntag wieder im Handel
19.05. 13:10 | (00) Elmos: Von der Branchenschwäche nichts zu sehen
19.05. 11:25 | (00) Boeing bessert Flugsimulator von Unglücksjet 737 Max nach
19.05. 10:00 | (00) Chinesen steigen bei C-QUADRAT aus
19.05. 09:23 | (04) Geldgrab Milch - Höfesterben geht ungebremst weiter
19.05. 07:48 | (00) Bahn geht Sanierungsstau bei Brücken mit Milliardenbudget an
19.05. 05:53 | (01) Scheuer zweifelt an Hardware-Nachrüstung - noch kein Antrag