Marburg (dpa) - Das Landgericht Marburg beschäftigt sich in einem Revisionsprozess heute erneut mit einer lebensgefährlichen Attacke auf einen Fußballfan. Angeklagt sind zwei Männer, die den damals 22-Jährigen bei einem Fest im hessischen Gladenbach im Juli 2017 geschlagen und getreten haben sollen ...

Kommentare

(3) CYBERMAN2003 · 16. September um 11:13
Nun ich bin seit 29 Jahren BVB Fan und wahr teilweise wo ich Jung wahr auch so. Du hast was gegen den BVB gesagt. Dann hat es eins in die Fresse gegeben. Mit 23 wahr es mir dann Egal!!Nun eh mit bald 38. Es gibt halt Fans die werden immer alles auf die Goldwaage legen was einer sagt.
(2) Mehlwurmle · 16. September um 09:18
Solche Gewalttäter als Fans zu bezeichnen, halte ich nach wie vor für falsch.
(1) CYBERMAN2003 · 16. September um 03:59
Hoffe kommt was Positives für den Fan Raus.
 
Diese Woche
14.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News