PROMATIS verstärkt Management-Team mit CTO
Jochen Rahm schreibt seine 15-jährige Erfolgsgeschichte bei PROMATIS fort

Ettlingen, 08.04.2021 (PresseBox) - Mit Wirkung zum 1. April 2021 wurde ERP- und SCM-Experte Jochen Rahm zum Technischen Geschäftsführer der PROMATIS software GmbH bestellt und unterstützt fortan die Unternehmensleitung. PROMATIS – Spezialist für intelligente Geschäftsprozesse und Oracle Digitalisierungslösungen – unterstreicht mit der neu geschaffenen Position den erfolgreichen Wachstumskurs und stellt die Weichen für Zukunftssicherheit und langfristigen Unternehmenserfolg.

Jochen Rahm begann 2006 seine Karriere bei PROMATIS und besitzt eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Projektleitung, Strategie, Architektur und Geschäftsprozesse im Rahmen der Einführung und Anwendung betriebswirtschaftlicher Standard-Anwendungssoftware. Seine herausragenden Kenntnisse liegen vor allem in der Planung und Konzeption von Oracle Unternehmenssoftware-Lösungen für die Bereiche Supply Chain Management (SCM) und Enterprise Resource Planning (ERP). Aufgrund der vielschichtigen Expertise im Projektmanagement und der strategischen Beratung in großen ERP- und SCM-Projekten mittelständischer und großer Kunden – sowohl in der produzierenden Industrie als auch im Handel – übernahm Jochen Rahm bereits 2009 die Business Unit Operations SCM/Logistics und wurde Mitglied des Management Boards der PROMATIS Gruppe. Die Ernennung zum CTO ist das Ergebnis seiner sehr erfolgreichen 15-jährigen Tätigkeit und steht für einen strategischen Ausbau der PROMATIS.

„Mit der Erweiterung unserer Geschäftsführung durch einen CTO tragen wir dem hohen Innovationstempo in der Digitalisierung Rechnung und legen auch einen weiteren Grundstein für die Zukunftssicherung unseres Unternehmens. In der Projektarbeit und als Führungskraft hat Jochen immer wieder seine ausgeprägte Kundenorientierung, sein exzellentes Fachwissen und sein herausragendes Gespür im Umgang mit seinen Mitarbeitern unter Beweis gestellt“, so Dr. Frank Schönthaler, CEO der PROMATIS Gruppe.

Ich freue mich außerordentlich auf die neue Herausforderung. Für mich heißt das nun, in der Weiterentwicklung der PROMATIS das nächste Kapitel aufzuschlagen und unseren erfolgreichen Kurs weiter auszubauen”, ergänzt Jochen Rahm, CTO der PROMATIS.
Firmenintern
[pressebox.de] · 08.04.2021 · 14:29 Uhr
[0 Kommentare]
 

Beratungen über Corona-Notbremse: Länder verschärfen Regeln

Coronavirus
Berlin (dpa) - Die Beratungen über eine bundesweite Corona-Notbremse gehen in die möglicherweise […] (01)

Robert De Niro wirft Ex-Frau Verschwendungssucht vor

Robert De Niro, Grace Hightower
(BANG) - Robert De Niro macht seiner Noch-Ehefrau Grace Hightower schwere Vorwürfe. Der Oscar-Preisträger […] (00)
 
 
Diese Woche
19.04.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News