Project Resistance wird ein asymmetrischer Koop-Survival-Shooter
 --- Vier Spieler müssen zusammenarbeiten, um aus einem Gebäude zu entkommen. --- 

Auf der Tokyo Game Show gab es nun erstmals Gameplay aus Project Resistance zu sehen. Es handelt sich dabei um einen asymmetrischen Koop-Survival-Shooter.

Dabei übernehmt ihr und drei eurer Freunde die Rolle der Überlebenden und müsst Aufgaben lösen, um zu entkommen. Gleichzeitig müsst ihr euch gegen Zombies wehren, die von einem fünften Spieler, dem Mastermind, gesteuert werden. Als Mastermind könnt ihr außerdem Fallen legen, um die Überlebenden aufzuhalten.

Im Hintergrund tickt außerdem die Uhr. Bestimmte Aktionen geben den Überlebenden mehr Zeit, andere ziehen welche ab. Ein Erscheinungszeitraum ist noch nicht bekannt. Eine geschlossene Beta findet nächsten Monat statt, die Anmeldung ist offen.

Games / PlayStation / Project Resistance
[game-dna.de] · 12.09.2019 · 11:18 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
19.09.2019(Heute)
18.09.2019(Gestern)
17.09.2019(Di)
16.09.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News