(BANG) - Der Herzog und die Herzogin von Sussex wurden davor gewarnt, dass ein Puma in der Nähe ihres Hauses frei herumlaufen soll. Dem 36-jährigen Prinz Harry und seiner 39-jährigen Ehefrau wurde erklärt, dass das Raubtier vor kurzem einen Deutschen Schäferhund in einem Garten angriff, der sich ...

Kommentare

(9) Han.Scha · 24. Oktober um 13:08
@5ff: Ich freue mich, hier zustimmen zu dürfen! Und das sogar mit !.
(8) osterath · 24. Oktober um 12:56
@7, Honoria1, stimmt.
(7) Honoria1 · 24. Oktober um 12:51
@6 nicht die Kommentare - die finde ich auch gut - Harry und Meghan sind ein alter Hut und mittlerweile so uninteressant wie ein Kropf, also gar nicht erwähnenswert
(6) osterath · 24. Oktober um 12:41
@5, Honoria1, aber die beiden kommentare hier im forum sind doch richtig witzig. die beiden interessieren mich überhaupt nicht, bzw.haben mich noch nie interessiert.
(5) Honoria1 · 24. Oktober um 12:36
für die beiden interessiert sich doch keiner mehr wirklich ...
(4) Han.Scha · 24. Oktober um 11:42
Ach, wie ist das aufregend!!!
(3) osterath · 23. Oktober um 21:49
ihr 2 seid richtige witzbolde, lach laut.
(2) setto · 22. Oktober um 18:54
Das war kein Puma sondern ein verkleideter Papparazzi, der wegen der Tarnung zugeschlagen hat :-)
(1) raffaela · 22. Oktober um 18:23
Ein Berglöwe hat ein Beutetier erlegt? Na sowas aber auch. Ich dachte, die ernähren sich von Hafer ^^
 
Diese Woche
03.12.2020(Heute)
02.12.2020(Gestern)
01.12.2020(Di)
30.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News