Primetime Emmys laufen am 19. September

Bild: Quotenmeter

Die amerikanische Fernsehakademie hat den Ablauf bekannt gegeben.

CBS und die Television Academy haben am Dienstag den Ablauf der 73. Emmy Awards bekannt gegeben. Die Fernsehauszeichnungen werden am Sonntag, den 19. September 2021, um 20.00 Uhr (Eastern Time) ausgestrahlt. Die Verleihung wird bei CBS als auch bei Paramount+ zu sehen sein. Moderator(en), Produzenten und Veranstaltungsort für die Emmys werden jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Television Academy muss auch noch entscheiden, wie sie die diesjährigen Creative Arts Emmy Awards handhabt und ob sie wie im letzten Jahr an mehreren Abenden abgehalten werden, oder ob sie zum bisherigen Setup zurückkehren und an zwei Abenden am Wochenende vor der Primetime-Zeremonie stattfinden.

In der Welt kann bis September noch viel passieren, weshalb CBS und die TV Academy wahrscheinlich erst einmal abwarten werden, bevor sie entscheiden, ob es sicher ist, die Emmys zu einer Art normalem Event zurückkehren zu lassen. Die US-Präsidenten Donald Trump und Joe Biden hatten eine beispiellose Impfkampagne gestartet und haben das Ziel schon im Sommer über 100 Millionen Amerikaner zu impfen.

Letztes Jahr hat ABC die Emmys größtenteils virtuell ausgestrahlt, mit Moderator Jimmy Kimmel und einer Handvoll Moderatoren im Staples Center und den meisten Nominierten und Gewinnern, die sich aus der Ferne einwählten.
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 03.03.2021 · 08:18 Uhr
[0 Kommentare]
 

Zahl der Hinrichtungen sinkt deutlich - aber nicht überall

Todesstrafe
Berlin (dpa) - Die Zahl der dokumentierten Hinrichtungen weltweit ist im vergangenen Jahr um mehr als ein […] (01)

Neues Audioerlebnis: Facebook führt Social Audio-Formate und -Tools ein

Audiobasierte Formate erfreuen sich auf unseren Plattformen einer immer größeren Beliebtheit. Heute […] (00)
 
 
Diese Woche
21.04.2021(Heute)
20.04.2021(Gestern)
19.04.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News