Primetime-Check: Sonntag, 01. August 2021

Überzeugte die Wiederholung des Tatorts oder des Familienfilms Frühling mehr Zuschauer? Wie groß war das Interesse für Trucker Babes bei Kabel Eins?

An diesem Sonntagabend überzeugte der Krimi Tatort: Damian im Erste 4,76 Millionen Krimifans und holte einen starken Marktanteil von 17,0 Prozent. Das Format kam auch bei den 0,94 Millionen 14- bis 49- Jährigen auf eine herausragende Quote von 13,7 Prozent. Für die Krimifolge Kommissar Bäckström blieben noch 2,51 Millionen Interessenten dran, was eine solide Sehbeteiligung von 10,7 Prozent einbrachte. Von der jüngeren Zuschauerschaft verfolgten 0,30 Millionen Zuschauern beziehungsweise akzeptable 5,0 Prozent die Sendung. Das ZDF punktete mit dem Familienfilm Frühling: Familie auf Probe sehr gut und lockte 4,99 Millionen Zuschauer, was hohe 17,8 Prozent Marktanteil bescherte. Bei den 0,63 Millionen 14- bis 49-Jährigen landete der Sender bei einer starken Quote von 9,2 Prozent. Das heute journal im Anschluss ab 21.45 Uhr interessierte noch 4,85 Millionen Fernsehende, was sehr guten 19,5 Prozent Marktanteil entsprach. Bei der jüngeren Zuschauerschaft verbesserte man sich mit einem Publikum von 0,67 Millionen Menschen auf hervorragende 10,5 Prozent.

RTL setzte in der Primetime auf den Science-Fiction-Film Blade Runner 2049. Jedoch ließen sich nur 1,02 Millionen Fernsehende ab drei Jahren und 0,35 Millionen Umworbene zum Einschalten bewegen. Eine Sehbeteiligung von enttäuschende 4,2 sowie mickrigen 5,7 Prozent in der Zielgruppe war das Ergebnis. Sat.1 hatte die Komödie Downsizing im Programm und lockte 1,28 Millionen Neugierige zum Sender. Hier wurde eine passable Sehbeteiligung von 5,1 Prozent gemessen. Bei den Werberelevanten fuhr der Sender mit 0,70 Millionen Fernsehenden eine starke Quote von 11,2 Prozent ein.

ProSieben war mit dem Actionfilm Suicide Squad ebenfalls sehr gut dabei. 1,75 Millionen Zuschauer entschieden sich für den Film und der Sender ergatterte so einen starken Marktanteil von 6,8 Prozent. Auch bei den 0,96 Millionen Umworbenen lief es mit sehr hohen 14,9 Prozent ähnlich gut. RTLZWEI hatte an diesem Abend das Drama Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an die vorbei, sagen sie im Programm. Es schalteten 0,56 Millionen Filmfans ein, was für eine mäßige Quote von 2,1 Prozent reichte. Bei den 0,27 Millionen Jüngeren lag der Marktanteil bei annehmbaren 4,0 Prozent.

Die Soap Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand lief bei Kabel Eins mit einem Publikum von 0,90 Millionen Menschen und passablen 3,3 Prozent Marktanteil. Bei den 0,35 Millionen Umworbenen wurde eine knapp überdurchschnittliche Quote von 5,1 Prozent gemessen. Ab 20.15 Uhr begeisterte VOX mit der Dokusoap Hot oder Schrott – Promi Spezial 1,07 Millionen Fernsehende und verbuchte eine solide Quote von 4,7 Prozent. Bei den 0,45 Millionen Werberelevanten wurden gute 7,7 Prozent Marktanteil eingefahren.
Quoten / Täglich aktuell / Primetime-Check
[quotenmeter.de] · 02.08.2021 · 08:25 Uhr
[0 Kommentare]
 

Tödlicher Schuss nach Streit um Maskenpflicht

Polzei am Tatort
Idar-Oberstein (dpa) - Nach dem tödlichen Schuss auf einen Tankstellen-Mitarbeiter im Streit um die […] (37)

Die Zukunft der Logistik: Nachhaltigkeit, Big Data und Artificial Intelligence

Die Logistik, eine Schlüsselbranche für die deutsche Wirtschaft mit einem Umsatz von fast 300 Milliarden Euro und einem Anteil von 8 % am nationalen BIP, befindet sich in einer Phase des tiefgreifenden […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.09.2021(Heute)
20.09.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News