Primetime-Check: Freitag, 01. Juli 2022

Wie viele Zuschauer schalteten für die finale Ausgabe von All Together Now ein? Wie schlug sich der Auftakt der vierten Staffel von Magnum P.I. bei VOX?
Bild: Quotenmeter
An diesem Freitagabend startete das Erste mit der Komödie Praxis mit Meerblick: Sehnsucht in die Primetime und bewegte so 3,54 Millionen Fernsehende zum Einschalten. Ein hoher Marktanteil von 15,2 Prozent wurde ermittelt. Bei einem Publikum von 0,32 Millionen Menschen landete die Wiederholung in der jüngeren Zuschauergruppe bei annehmbaren 6,6 Prozent. Für die Tagethemen blieben noch 2,76 Millionen Interessierte dran, was eine knapp überdurchschnittliche Quote von 12,3 Prozent einbrachte. Von der jüngeren Zuschauerschaft verfolgten 0,33 Millionen Zuschauer beziehungsweise 6,6 Prozent das aktuelle Geschehen. Das ZDF punktete mit einer Folge der Krimiserie Ein Fall für zwei besser und lockte 4,08 Millionen Zuschauer, was überzeugende 17,6 Prozent Marktanteil bescherte. Bei den 0,21 Millionen 14- bis 49-Jährigen waren hingegen nicht mehr als maue 4,6 Prozent möglich. SOKO Leipzig hielt sich mit 3,64 Millionen Interessierten sowie guten 15,6 Prozent Marktanteil ebenfalls auf einem zufriedenstellenden Niveau. Bei einem Publikum von 0,25 Millionen Jüngeren erreichte die Krimiserie magere 5,1 Prozent.

Bei RTL lief die Show Top Dog Germany – Der beste Hund Deutschlands und bewegte 1,85 Millionen Fernsehende ab drei Jahren und 0,61 Millionen der Umworbenen zum Einschalten. Eine gute Quote von 8,1 beziehungsweise hohe 12,7 Prozent in der Zielgruppe wurden mit der Show erzielt. All Together Now erreichte in Sat.1 mäßige 3,6 Prozent Marktanteil und lockte insgesamt 0,81 Millionen Neugierige an. Bei den Werberelevanten fuhr der Sender mit 0,39 Millionen Fernsehenden eine gute Quote von 8,2 Prozent ein.

ProSieben überzeugte an diesem Freitagabend mit dem Superheldenfilm Iron Man 3. 1,06 Millionen Zuschauer lockte der Film und ergatterte so einen starken Marktanteil von 4,8 Prozent. Bei den 0,53 Millionen Umworbenen war eine hohe Quote von 11,1 Prozent möglich. RTLZWEI hatte an diesem Abend den Actionfilm Daylight im Programm. Insgesamt schalteten 0,58 Millionen Filmfans ein, sodass in der Primetime die Sehbeteiligung bei durchschnittlichen 2,5 Prozent lag. Bei den 0,22 jüngeren Fernsehzuschauern war eine gute Quote von 4,6 Prozent drin.

Bei Kabel Eins waren in der Primetime vier Folgen von Navy CIS zu sehen. Die Reichweite lag dabei zwischen 0,65 und 0,89 Millionen Menschen. Zudem wurden Marktanteile von passablen 2,8 bis starken 5,4 Prozent verbucht. Bei den Werberelevanten kletterte die Quote von mageren 2,8 auf hervorragende 7,1 Prozent. In der Primetime zeigte VOX zwei Folgen von Magnum P.I.. 0,64 und 0,72 Millionen Fernsehende landeten bei mageren Marktanteilen von 2,8 sowie 3,1 Prozent. In der Zielgruppe lag die Sehbeteiligung mit einem Publikum von 0,18 und 0,19 Millionen Menschen bei schwachen 3,9 sowie 3,8 Prozent.
Quoten / Täglich aktuell / Primetime-Check
[quotenmeter.de] · 02.07.2022 · 08:24 Uhr
[1 Kommentar]
 
Umweltverbände: Werden gegen längere AKW-Laufzeiten klagen
München (dpa) - Im Falle einer vom Bundestag beschlossenen Verlängerung der Laufzeiten für die […] (12)
SodaStream ruft mit neuem TV-Spot “Modern Life” zum Streamen auf
Großes Kino für ein neues Zeitalter! Mit dem neuen TV-Spot „ Modern Life “ ruft die weltweit führende […] (00)
Alexander Zverev: Davis-Cup-Ankündigung und eine Botschaft
Hamburg (dpa) - Zur Stippvisite in seine Heimatstadt kam Alexander Zverev einige Minuten zu spät. […] (00)
«Land of Women» mit Eva Longoria geht in Serie
Bild: Quotenmeter Apple hat die Miniserie Land of Women mit Eva Longoria und Carmen Maura in den […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.08.2022(Heute)
10.08.2022(Gestern)
09.08.2022(Di)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News