Prime Video-Schwester ordert Dick Wolf-Drama

IMDb TV hat unter anderem auch eine Seire mit Luke Bryan und Jeff Lewis bestellt.

Der Free-Streaming-Videodienst IMDb TV hat seinen Output für Original-Inhalte erhöht und versucht neue Zuschauer zu gewinnen. Bislang kommt der junge Streamingdienst auf 120 Millionen Haushalte in den Vereinigten Staaten von Amerika. Inzwischen wurde angekündigt, ein neues halbstündiges Drama von Produzent Dick Wolf herzustellen. Im Mittelpunkt stehen zwei Polizisten aus Long Beach, die bei ihrer Arbeit begleitet werden.

"Wir versuchen, ein modernes Broadcast-Network aufzubauen", sagte Lauren Anderson, die gemeinsam mit Ryan Pirozzi bei IMDb TV für Inhalte und Programmierung verantwortlich ist. "Wir sind tageszeitunabhängig. Wir schauen uns an, wovon die Leute Fans sind und bringen das zum Streaming."

Die in Kürze erscheinende Serie «Luke Bryan: My Dirt Road Diary» wird den Multiplatin-Countrymusik-Superstar anhand von Original-Heimvideos und Interviews bei seinen Triumphen und Tragödien auf dem Weg zum Erfolg begleiten. Die noch unbetitelte Jeff Lewis-Serie für IMDb TV wird seine Ästhetik im Bereich Home Design und seine prominenten Kunden vorstellen. Auch der «Bosch»-Ableger soll sein Zuhause bei IMDb TV finden.
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 04.05.2021 · 09:06 Uhr
[0 Kommentare]
 

Mehrere Bundesländer öffnen für Touristen

Timmendorfer Strand
Berlin (dpa) - Was wird in diesem Jahr aus dem Urlaub? Darüber machen sich viele Menschen in Deutschland […] (14)

Gerichtsprozess zwischen Apple und Epic Games begonnen

Der Gerichtsprozess zwischen Apple und Epic Games startete am Montag. Der Fortnite-Hersteller klagt gegen […] (03)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.05.2021(Heute)
05.05.2021(Gestern)
04.05.2021(Di)
03.05.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News