Prime League – Ergebnis des erste Finale der deutschsprachigen League of Legends-Liga

Die Prime League feierte vergangenes Wochenende das erste Finale der Pro Division der deutschsprachigen League of Legends-Liga zusammen mit einem Livestream-Publikum, das zu Höchstzeiten rund 21.400 Zuschauer zählte.

Die durchschnittlich etwa 11.400 Zuschauer des Livestreams wurden mit Spielerinterviews, Statistiken und einem Allstars Match vor, zwischen und nach den Spielen unterhalten. Auch die virtuelle Fanmeile fand viel Anklang – hier konnten Fans vorab ein Bild einsenden, um doch „live“ dabei zu sein.

Zum Sieger gekürt wurde FC Schalke 04 Evolution, welcher sich in einem 3:1 gegen mousesports sowohl Trophäe als auch ein Preisgeld von 20.000 € sicherte. Insgesamt wurde ein Preispool von 50.000 € an die Plätze 1-6 ausgeschüttet. Die drei besten Teams konnten sich außerdem für den Einzug in die European Masters qualifizieren.

Gaming / News / PC-Computer / Finale / League of Legends / Meisterschaft / Pc / Prime League / Team
[topgamingnews.de] · 31.03.2020 · 21:09 Uhr
[1 Kommentar]
 

Die große Corona-Unbekannte: Welche Rolle spielen Aerosole?

Aerosole
Gemünden (Wohra)/München (dpa) - Bei der Erforschung von Corona-Infektionswegen nehmen Wissenschaftler […] (05)

Samsung bringt im Juni drei neue Galaxy Books auf den Markt

Kompakt, stilvoll und leistungsstark: Mit dem Galaxy Book Flex, dem Galaxy Book Ion und dem Galaxy Book S mit Intel-Prozessor präsentiert Samsung drei Notebooks, die Mobilität, Konnektivität und Produktivität […] (02)
 
 
Diese Woche
01.06.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News