News
 

Preisvergabe beim Internationalen Filmfest Venedig

Venedig (dpa) - Bei den 67. Internationalen Filmfestspielen in Venedig werden am Abend die Preise vergeben. In den vergangenen Tagen waren 24 Filme in das Rennen um den Goldenen Löwen gegangen. Darunter war auch der deutsche Beitrag «Drei» von Regisseur Tom Tykwer. Kritiker räumen dem Drama um eine Dreiecksbeziehung allerdings wenig Chancen auf den Hauptpreis des ältesten Filmfestes ein. Es bleibt bis zum Schluss spannend, denn es gibt auch keinen klaren Favouriten.

Film / Festivals / Italien
11.09.2010 · 04:50 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen