Positivrate geht deutlich zurück

Berlin (dts) - Der Anteil der positiven Corona-Tests in Deutschland ist wieder deutlich gesunken. Nach Angaben des Laborverbandes ALM waren in der zurückliegenden Kalenderwoche vom 26. April bis zum 2. Mai 11,7 Prozent aller durchgeführten Tests positiv, in der Vorwoche waren es 13,3 Prozent. Zuvor war die Positivrate über mehrere Wochen fast kontinuierlich gestiegen.

Die Zahl der durchgeführten PCR-Tests sank von 1,23 Millionen auf nun unter 1,19 Millionen. Von allen PCR-Tests fielen bei den 177 an der Datenanalyse teilnehmenden Laboren aus dem ambulanten und stationären Bereich genau 138.538 Tests positiv aus (Vorwoche: 163.188).
Vermischtes / DEU / Gesundheit
04.05.2021 · 11:05 Uhr
[2 Kommentare]
 

Briten warten auf Ausgang von Lokal- und Regionalwahlen

London
Edinburgh/London (dpa) - Hundefotos, Wahllokal im Kofferraum und Schnee in Schottland: Der «Super- […] (01)

Angelina Jolie: Vorfreude auf die Zusammenarbeit mit Chloé Zhao

Angelina Jolie
(BANG) - Angelina Jolie kann es kaum erwarten, zu sehen, was Chloé Zhao in das Marvel Cinematic Universe […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News