News
 

Porsche: Bis zu fünf Milliarden Euro Verlust

Stuttgart (dpa) - Die Porsche Holding erwartet im Geschäftsjahr 2008/2009 einen Vorsteuerverlust von bis zu fünf Milliarden Euro. Das teilte der Konzern mit. Grund: Dies sei eine Folge des geplanten Verkaufs von Optionen auf VW-Aktien, bei denen ein erheblicher buchmäßiger Veräußerungsverlust zu erwarten sei. Außerdem wirke sich die erstmalige Vollkonsolidierung des Volkswagen-Konzerns auf das Ergebnis aus. Die Porsche Holding befinde sich in fortgeschrittenen Verhandlungen über die VW-Optionen.
Auto / Porsche / VW
29.07.2009 · 16:27 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.04.2018(Heute)
23.04.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen