Warschau (dpa) - Das polnische Parlament hat dem Vorschlag der nationalkonservativen Regierungspartei PiS zugestimmt, die Präsidentenwahl am 10. Mai als reine Briefwahl abzuhalten. Für einen entsprechenden Gesetzentwurf sprach sich die Mehrheit der Abgeordneten aus. Zuvor war am Morgen Vize- ...

Kommentare

(2) Mehlwurmle · 07. April um 15:49
Eine reine Briefwahl öffnet doch Betrug Tür und Tor.
(1) oberamigo · 06. April um 23:39
B.Budka ähnlich dem Lenin.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News