München (dpa) - Nach der bitteren Niederlage auf dem angestrebten Weg zur Titelverteidigung richtete Champions-League-Sieger FC Bayern den Blick sofort nach vorne. «Wir haben noch ein Spiel in Paris und wir werden alles bündeln, um es in ein positives Ergebnis zu wenden. Wir wollen ins Halbfinale, ...

Kommentare

(14) JuMi · 09. April um 23:57
wenn der FCB auch nur zu 20% seine Chancen nutzt geht das Rückspiel 5:3 aus und damit ist der FCB weiter. Mit Lewandowski könnte das auch ein weiteres Barcelona-Match aus 2020 werden (2:8)
(13) sunnysven · 09. April um 23:25
Das wird wirklich nicht einfach für den FCB ...
(12) gustav34 · 09. April um 18:08
Der Killerinstinkt ist verletzt
(11) Marc · 08. April um 23:48
@9 Wird aber verdammt schwer...
(10) sumsumsum · 08. April um 22:55
bayerns killerin stinkt*gg
(9) Energie · 08. April um 21:47
Noch sind sie ja nicht raus. Erstmal das Rückspiel abwarten...
(8) AS1 · 08. April um 21:38
@7 Der LInk ist gut, denn er zitiert quasi fast wörtlich aus dem Regelwerk. Entscheidend ist der Satz: "Haben beide Mannschaften gleich viele Treffer erzielt, kommt diejenige Mannschaft weiter, die in ihrer Auswärtspartie öfter getroffen hat." Dann und auch nur dann zählt die berühmte Auswärtstorregel.
(7) HerrLehmann · 08. April um 20:59
@6 "Ausserdem zählen doch auswärts geschossene Tore doppelt". Nein. <link>
(6) Emelyberti · 08. April um 15:34
@4 Ob mit oder ohne Lewandowski,der Heiligenschein bleibt duster!Ausserdem zählen doch auswärts geschossene Tore doppelt,da müssen die Herren aber ordentlich zulegen,wenn sie den Killerinstinkt noch finden wollen.Du kannst es aber drehen und wenden wie du willst,es ist gut wenn es auch noch andere Mannschaften können.
(5) KonsulW · 08. April um 15:31
@4 Geschossenen Auswärtstore zählen doppelt.
(4) GeorgeCostanza · 08. April um 15:01
@1 hab ich was verpasst oder haben sie nur mit 1 Tor Unterschied verloren?! Bei ner 5:0-Packung hätte ich auch gesagt "ok, ist gelaufen". // @2 was für ein "Heiligenschein"? Wer sagt, dass Lewandowski gestern getroffen hätte?
(3) Grizzlybaer · 08. April um 09:49
Könnte sein, dass seit langer Zeit kein deutscher Verein mehr in den Halbfinals ist.
(2) Emelyberti · 08. April um 08:47
So geht es einem wenn man den Erfolg von einem Torjäger abhängig macht.Warten wir mal das Rückspiel ab.Jedenfalls ist der bayrische Heiligenschein dunkler geworden.
(1) KonsulW · 08. April um 08:27
Das war es dann wohl für die Bayern.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News