Playstation 5 – Erfolgt die Enthüllung im Februar 2020?

Erneut ist die Zukunfts-Konsole „Playstation 5“ aus dem Hause Sony in den Fokus der Gerüchteküche gerückt. Demnach soll die Konsole im Februar 2020 offiziell vorgestellt werden.

Sony Interactive Entertainment hält sich sehr bedeckt, wenn es um das Thema der Playstation 5 geht. Kein Wunder also, dass die Gerüchteküche brodelt, denn jeder will der Held sein, der erste handfeste Informationen zur Konsole liefern konnte. Das neuste Gerücht soll sich auf eine interne E-Mail von Sony Interactive Entertainment stützen. Laut der E-Mail arbeitet die Marketing-Abteilung von Sony bereits seit Juni 2018 an einem PlayStation Meeting, welches im Februar 2020 abgehalten werden soll.

Demnach sollen im Rahmen des PlayStation Meetings auch einige namhafte Publisher wie Electronic Arts, Ubisoft, Square Enix, Activision und weitere auf der Bühne erscheinen. So soll das Event am 12. Februar 2020 im PlayStation Theatre in New York City abgehalten werden. Selbstverständlich soll das Event auch per Livestream über alle gängigen Plattformen Live übertragen werden.

Sony Interactive Entertainment hat das Gerücht bisher nicht kommentiert, deshalb betrachtet diese Information bitte mit der nötigen Vorsicht.

Gaming
[next-gamer.de] · 14.08.2019 · 12:18 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
21.08.2019(Heute)
20.08.2019(Gestern)
19.08.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News