Berlin (dpa) - Entgegen der Entscheidung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CDU) plädiert Niedersachsens Ressortchef Boris Pistorius (SPD) für eine Studie zu rassistischen Polizeikontrollen. «Ich verstehe nicht, dass die Studie zu Racial Profiling nicht kommen soll», sagte der Koordinator der ...

Kommentare

(4) Pontius · 14. Juli um 06:45
@2 Da hilft die Absage der Studie aber auch nicht weiter.
(2) k33620 · 13. Juli um 14:43
Anders kann man die Vorwürfe eben nicht entkräften.
(1) SchwarzesLuder · 13. Juli um 14:24
Sind wir echt so Tief gesunken das wir das brauchen?