Picnic eröffnet zweiten Standort in Münster

Der Online-Supermarkt Picnic erweitert aufgrund der starken Nachfrage sein Liefergebiet in Münster und eröffnet einen zweiten Standort: Ab Ende Mai haben Picnic-Kund:innen in den Stadtteilen Coerde, Gievenbeck, Häger, Kinderhaus, Nienberge und Roxel die Möglichkeit, von Picnic mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs beliefert zu werden. Im neuen Picnic-Hub werden 26 Picnic Elektro-Vans für rund 53.000 weitere Haushalte bereitstehen. 4.600 Haushalte befinden sich bereits auf der Warteliste.

Picnic eröffnet zweiten Standort in Münster. ©Picnic 2022

Seit dem Start von Picnic in Münster im November 2020 nutzen bereits 13.000 Münsteraner Haushalte den Service des Online-Supermarkts. Damals war Münster die erste Stadt außerhalb des Rhein-Ruhr-Gebiets, die von Picnic beliefert wurde. Mit der Eröffnung seines zweiten Standortes erreicht Picnic nun insgesamt 140.000 Haushalte in Münster.

Folgende Stadtteile in Münster befinden sich nun im Picnic-Liefergebiet:

  • Coerde
  • Gievenbeck
  • Häger
  • Hiltrup
  • Kinderhaus
  • Nienberge
  • Roxel
  • Wolbeck

„Wir freuen uns, bereits den zweiten Standort in Münster zu eröffnen”, sagt Frederic Knaudt aus dem Gründerteam von Picnic in Deutschland. „Die Nachfrage in der Region ist sehr groß. Mit dem neuen Standort erweitern wir unser Liefergebiet im Münsterland. Dank Picnic müssen weniger Verbraucher:innen selbst zum Einkaufen fahren und können ihr Auto häufiger stehen lassen. Außerdem sparen Picnic-Kund:innen viel Zeit: Die Deutschen verbringen durchschnittlich 20 Arbeitstage im Jahr damit, ihren Lebensmitteleinkauf zu erledigen – Zeit, die besonders Familien-Haushalte lieber für mehr Freizeitaktivitäten nutzen.”

Die neuen Picnic-Kund:innen können aus dem vollen Picnic-Sortiment bestehend aus Markenprodukten, Eigenmarken und lokalen Waren zu den günstigsten Preisen wählen und an sechs Tagen in der Woche bestellen. Das 20-Minuten Lieferzeitfenster und die Gratislieferung bleiben dabei unverändert. Täglich werden hunderte Produktvorschläge von den Kund:innen eingereicht, die vom Picnic-Team geprüft werden und dann ins Sortiment übernommen werden.

IT / E-Food & Supermarkt
[onlinemarktplatz.de] · 21.05.2022 · 10:22 Uhr
[0 Kommentare]
 
Inzwischen 53 Todesopfer bei Migranten-Tragödie in Texas
San Antonio/Washington/Mexiko-Stadt (dpa) - Nach dem Fund eines abgestellten Lkw-Anhängers mit […] (01)
Mit einer digitalen Datenplattform zu mehr Customer Centricity
Kunden zu verstehen ist schwieriger denn je: Einkaufsgewohnheiten und Konsumentenwünsche haben […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
30.06.2022(Heute)
29.06.2022(Gestern)
28.06.2022(Di)
27.06.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News