Asunción (dpa) - Bei Protesten gegen die Regierung ist es in Paraguay zu schweren Krawallen gekommen. Nach einer zunächst friedlichen Demonstration gegen Korruption und den Mangel an Medikamenten in der Corona-Pandemie schleuderten Angreifer im Zentrum der Hauptstadt Asunción Steine auf die ...

Kommentare

(2) KonsulW · 06. März um 08:24
Bei Demos kommt es fast immer zu Krawallen.
(1) MrBci · 06. März um 06:08
Hoffentlich eskaliert da nicht noch mehr
 
Diese Woche
14.04.2021(Heute)
13.04.2021(Gestern)
12.04.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News