In einer strategischen Bewegung, die das politische Gefüge des Europäischen Parlaments neu definieren könnte, haben sich Viktor Orbán, Marine Le Pen und Geert Wilders darauf geeinigt, eine gemeinsame Fraktion zu gründen. Unter dem Namen „Patrioten für Europa“ könnte diese Allianz aus Fidesz, ...

Kommentare

(4) Polarlichter · 10. Juli um 11:29
@3 Haha, der war gut, aber auch zutreffend. ;-)
(3) The.Frytrix · 10. Juli um 11:26
@2 doch… eine neue russische Föderation…
(2) burghause · 09. Juli um 07:52
Egomane Zerstörer, mit denen sich nichts gestalten lässt.
(1) Dr_Feelgood_Jr · 09. Juli um 07:37
Fehlt eigentlich nur noch der Nichtangriffspakt der vereinten Nationalisten.
 
Suchbegriff