OQEMA weiht neuen Standort in Son, Niderlande, ein

OQEMA Benelux, Son
Korschenbroich / Liedberg, 14.10.2021 (PresseBox) - Das neue OQEMA-Standort in Son, Niederlande, wurde am Freitag, dem 8. Oktober 2021, offiziell eingeweiht. Es liegt gut positioniert im Südosten der Niederlande, zwischen zwei großen Häfen (Antwerpen und Rotterdam) und dem Ruhrgebiet. Peter Overlack und Gunter van Baelen hielten die Eröffnungsreden, danach gab es Essen und Getränke und die Gelegenheit, den neuen Standort zu besichtigen. Mit den neuen Lager- und Büroflächen kann OQEMA Benelux noch effizienter arbeiten, um Kunden bestmöglich zu unterstützen.

Einige wichtige Fakten:
- 3.780m²
- 3.000 Palettenplätze
- 6 Laderampen
- 2 PGS 15 Hallen für ADR Klasse 8 (hauptsächlich), 9 und 5.1.
- der größte Teil (Halle 1) ist mit einer CO2-Brandschutzerweiterung geschützt
- Brandklasse 1 und ein weiterer Teil ist auf Klasse 3
- Mezannine für leere Verpackungen auf Ebene 1
- volle Übereinstimmung mit den Umwelt- und Gesetzesanforderungen
- eine Ebene ist für Büroräume vorgesehen (die zweite Ebene kann erweitert werden)
Kooperationen / Fusionen
[pressebox.de] · 14.10.2021 · 13:03 Uhr
[0 Kommentare]
 
Auch radioaktives Material bei Bundeswehroffizier entdeckt
Waffenfund
Frankfurt/Aldenhoven (dpa) - Ein in Nordrein-Westfalen verhafteter Bundeswehroffizier soll neben Waffen […] (02)
Ed Sheeran kündigt 'Equals Listening Experience'-Event an
Ed Sheeran
(BANG) - Ed Sheeran hat das dreitägige immersive 'Equals Listening Experience'-Event angekündigt. Der 30- […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News