News
 

Opposition für Hartz-Neuberechnung

Fünf Euro mehr

Berlin (dpa) - Die Opposition fordert Veränderungen bei der Berechnung von Hartz-IV. Die Berechnung der Sätze weise grobe Mängel auf und gleiche einem Lotteriespiel, sagte die SPD-Vize-Fraktionschefin im Bundestag, Elke Ferner. Auch Grünen-Fraktionschefin Renate Künast forderte substanzielle Verbesserungen beim Regelsatz.

Arbeitsmarkt / Soziales / Kabinett
21.10.2010 · 10:00 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.04.2018(Heute)
18.04.2018(Gestern)
17.04.2018(Di)
16.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen