OnePlus erzielt 257 Prozent Wachstum bei weltweiten Smartphone-Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahr

Die globale Technologiemarke OnePlus verkündete einen bedeutenden Meilenstein für ihre weltweiten Smartphone-Auslieferungen und meldete für das erste Halbjahr 20211 ein globales Wachstum der Auslieferungen von 257 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Marke erzielte in der ersten Jahreshälfte 2021 in jedem ihrer Schlüsselmärkte, darunter die USA, Europa, Indien und China, ein deutliches Umsatzwachstum, das durch ihr globales Smartphone-Portfolio angetrieben wurde – darunter ihre neueste Flaggschiff-Serie, die OnePlus 9 Serie, und ihre neuen Mittelklasse-Produkte der Nord- und Nord N-Serie.

Im Jahr 2020 kündigte OnePlus eine neue Geschäftsstrategie an, um sein Produktportfolio für OnePlus-Nutzer weltweit durch die Einführung der Nord-Produktlinie weiter auszubauen, die einer breiteren Nutzerbasis das OnePlus-Erlebnis zu verschiedenen Preispunkten bietet.

Pete Lau, Gründer von OnePlus, dazu: „Trotz einiger bedeutender globaler Herausforderungen war 2020 ein bemerkenswertes Jahr für OnePlus, da wir unsere Geschäftsstrategie aktualisiert haben, um unsere Nutzerbasis zu erweitern. In diesem Jahr haben wir unser Flaggschiff-Angebot weiter gestärkt, indem wir mit dem OnePlus 9 und 9 Pro einen großen Schritt bei der Entwicklung eines echten Premium-Kamerasystems gemacht und gleichzeitig mit der OnePlus Nord-Produktlinie noch zugänglichere Produkte eingeführt haben. Das Wachstum, das wir jetzt sehen, zeigt, dass unser Ansatz, ein Premium-Erlebnis in Verbindung mit wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten, den Bedürfnissen unserer Community entspricht.“

OnePlus war im ersten Halbjahr 2021 die am schnellsten wachsende Marke auf dem Smartphone-Markt in den USA mit einem Wachstum von 428 Prozent im Jahresvergleich2, angetrieben von der OnePlus 9 Serie und der neuen OnePlus Nord N-Serie. Seit Januar 2021 wurden mehr als eine Million Geräte der Nord N-Serie verkauft.

In Europa war OnePlus unter den fünf führenden Smartphone-Marken im zweiten Quartal 2021 die am schnellsten wachsende Marke mit einem Wachstum von 304 Prozent gegenüber dem Vorjahr3, was auf die breite Palette der angebotenen Produkte zurückzuführen ist.

Auf dem indischen Markt konnte OnePlus mit einem Wachstum von 229 Prozent im Vergleich zum Vorjahr im zweiten Quartal 20214 erneut als führende Smartphone-Marke im Premium-Segment die Marktführerschaft übernehmen. Darüber hinaus führte OnePlus das Marktsegment der 5G-Premium-Smartphones mit einem Marktanteil von 48 Prozent in Indien an, wie aus dem jüngsten Counterpoint Research India Smartphone Tracker für Q2 2021 hervorgeht. Das OnePlus 9 und das OnePlus 9 Pro gehören ebenfalls zu den drei meistverkauften Geräten im Segment der Ultra-Premium-Smartphones (INR >45K).

Auf dem chinesischen Markt, auf dem nur die Flaggschiff OnePlus 9 Serie erhältlich ist, verzeichnete OnePlus im ersten Halbjahr 20215 ebenfalls einen Anstieg der Auslieferungen um 124 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

oneplus absatzzahlen

Quellen:
1. OnePlus
2. Counterpoint US Online-Offline Channel Share Tracker
3. Counterpoint Research Market Pulse
4. Counterpoint Research India Smartphone Tracker Q2 2021
5. OnePlus

Gaming / Smartphone News / OnePlus
[gametainment.net] · 31.07.2021 · 08:49 Uhr
[0 Kommentare]
 

USA wollen Impf-Spenden verdoppeln

Joe Biden
Washington (dpa) - Die USA wollen im Kampf gegen Corona weitere 500 Millionen Impfdosen an ärmere Länder […] (00)

Tom Ford: Trauer um seinen Ehemann

Tom Ford und Richard Buckley
(BANG) - Der Ehemann von Tom Ford, Richard Buckley, ist gestorben. Der 60-jährige Modedesigner ist in […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
22.09.2021(Heute)
21.09.2021(Gestern)
20.09.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News