«Once Upon a Time in Aztlan»: Amazon bestellt Pilot

Hinter der Kamera steht George Lopez, der schon eine eigene Sitcom hatte.

Der Streamingdienst Amazon hat einen Pilotfilm von der Serie Once Upon a Time in Aztlan bestellt, der von STXtelevision produziert wird. Der mehrfach preisgekrönte mexikanisch-amerikanische Schauspieler, Autor, Komiker, Film- und Fernsehstar George Lopez ist über sein Unternehmen Travieso Productions als ausführender Produzent tätig.

Das einstündige Drama, das von Javier Rodriguez geschrieben, kreiert und produziert wurde, dreht sich um eine Chicano-Familie in den tiefen Vororten von Los Angeles, die sich mit den Unwahrheiten des amerikanischen Traums und ihrer Fähigkeit, den Erwartungen zu trotzen, auseinandersetzen muss.

Rodriguez produziert den Film zusammen mit dem international gefeierten Fotografen und Regisseur Estevan Oriol, dessen Arbeiten bereits im Smithsonian Center for Latino Initiatives, im Peterson Automotive Museum und im Museum of Contemporary Art zu sehen waren. Michael Connolly, derzeitiger ausführender Produzent der Amazon-Original-Horrorserie «Them» und Koproduzent der Oscar-nominierten «Drachenzähmen leicht gemacht»-Franchise, ist ausführender Produzent.
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 12.10.2021 · 07:41 Uhr
[0 Kommentare]
 
Bluttat in Kongsberg: Deutsche Frau unter den Opfern
Kongsberg
Oslo/Berlin (dpa) - Unter den fünf Todesopfern der Bluttat im norwegischen Kongsberg ist auch eine […] (16)
Primetime-Check: Freitag, 15. Oktober 2021
Hatte Die Gegenteilshow gegen Ninja Warrior Germany eine Chance? Wie sah es für die Filme bei ProSieben, […] (01)
 
 
Suchbegriff