Kirsten Dunst als verarmte Südstaatlerin, mit einem Talent dafür, Leute übers Ohr zu hauen, und einem schlechten Gewissen obendrein. Die neue Showtime-Serie liefert eine prächtige Sozialstudie. Will man diese Serie so verstehen, dass sie eine Antwort auf Ihre Titelfrage – Wie wird man ein Gott in ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.