Olivia Munn: Begeistert über belebende Haarstyling-Session!

Olivia Munn
Foto: BANG Showbiz
Die Schauspielerin verkündete, dass sie sich nach einer überraschenden Haarstyling-Session "ein bisschen weniger postpartal" fühlen würde.

(BANG) - Olivia Munn verkündete, dass sie sich nach einer überraschenden Haarstyling-Session "ein bisschen weniger postpartal" fühlen würde.

Die 41-jährige Schauspielerin, die im November mit ihrem Partner John Mulaney ihren gemeinsamen Sohn Malcolm auf der Welt willkommen hieß, erhielt von ihrer Freundin Kiley Fitzgerald, die unerwartet in ihr Haus kam, die Überraschung einer belebenden Haarstyling-Session.

Olivia teilte auf ihrem Account Instagram ein Foto von Kiley, die ihre Haare frisiert, während Munn Malcolm auf ihrem Schoß wiegt. Die Darstellerin schrieb zu dem Foto: "Wenn deine Freundin auftaucht und dich mit einem Blowout überrascht, obwohl du in deinem Bademantel bist und nirgendwohin gehst. Danke @bykileyfitz, dass du dafür gesorgt hast, dass ich mich heute ein bisschen weniger postpartal fühle." Die 'X-Men: Apocalypse'-Prominente hatte nach der Geburt ihres ersten Kindes offen über ihre Probleme beim Stillen gesprochen. In einer Reihe von Beiträgen in ihren Stories auf Instagram schrieb sie: "Stillen ist soooo schwer, besonders wenn man wenig Milch hat… 8 Wochen und ich habe eine Million Vitamine, unzählige Tees, Lutschtabletten, Tinkturen genommen und mit zwei Stillberaterinnen gearbeitet. Stillen. Ist. Schwer."

Showbiz
24.01.2022 · 15:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Kerry: Klimakrise wird nicht verschwinden
Berlin (dpa) - Der US-Klimabeauftragte John Kerry hat davor gewarnt, die Klimakrise wegen des […] (05)
Shopware bringt die Enterprise-Lösung in die Cloud
Drei Jahre lang hat die Shopware Community auf den ersten SCD vor Ort gewartet. Für die Zeit […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News